Da is’ das Ding!

 

Januar 2007
M D M D F S S
« Dez   Feb »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

27. Jan. 2007

Verfickte Scheiße.

27. Jan. 2007

daß wir nur eine Niederlage mehr haben als die Bayern? Und trotzdem mal eben 20 Punkte weniger? Ganz schön heftig…

Übrigens: Glückwunsch Kiki!

25. Jan. 2007

Irgendwie sind hier grade Pleitegeiger’sche Showcase-Wochen, glaub ich. Komme gerade von Nevio nach Hause. Das war der, der bei DSDS III mitgemacht hat. Der war jetzt irgendwie ein Jahr in der Versenkung verschwunden und pünktlich zum Start der neuen Staffel wirft er sein Debüt-Album auf den Markt.

Vorher war ich natürlich wieder zum Essen eingeladen… Diesmal passenderweise beim Italiener. Das Showcase war praktischerweise auf meiner Seite der Stadt, so daß ich es *eigentlich* auch nicht wirklich weit hatte. Ich war trotzdem ewig unterwegs, bis ich beim Italiener auflief. Es ist das passiert, was immer passiert… Frau Pleitegeiger lief die richtige Straße in die falsche Richtung runter.

Aaaaber. Das liegt nicht an meinem schlechten Orientierungssinn (Denn der ist echt gut, wenn man vielleicht von meiner Orientierung innerhalb des Bahnhofs Friedrichstraße absieht), sondern eher an einer schlechten Beschreibung in der Einladung. Und das kam so.

Ich hatte die Adresse des Restaurants (Bleibtreustraße 55) und die Angabe “Nähe Kudamm”. Nun weiß ich als Frau natürlich, wo der Kudamm ist, schließlich kann man da Shoppen. Die Bleibtreustraße ist auch nicht schwer zu finden, zumal, wenn man aus dem S-Bahnhof Savignyplatz quasi direkt draufläuft.

Aaaaber. Berlin ist blöd. Vor allem, was die Hausnummern-Logik angeht. Denn wo alle normalen Städte Deutschlands so nummeriert sind, daß auf einer Straßenseite die geraden, auf der anderen die ungeraden Nummern sind, und die Zahlen in eine Richtung hin ansteigen, ist das in Berlin komplett anders.

Wenn da ne Straße 100 Häuser hat, dann fängt man gern mal am gleichen Ende der Straße auf der rechten Seite mit 1 an und zählt aufwärts, wöhrend man auf der gegenüberliegenden Seite mit 100 anfängt, und dann rückwärts zählt. Ohne Scheiß.

Das brach mir dann so ein wenig das Genick, plus diese blöde Aussage “Nähe Kudamm”, da ich natürlich die Straße in die Richtung Kudamm runterlief, was natürlich genau falsch war. Na egal, bin ich halt bei gefühlten minus 50 Grad einmal die ganze Straße rauf und runter quer durch Berlin gelaufen.

Dann gabs ganz leckeres Pasta-Zeugs und Tiramisu (Die Vorspeise hatte ich dank meiner kleinen Nachtwanderung verpaßt), nette Gespräche mit befreundeten Promotern des Labels und Nevio war auch da.

Später gings dann ins Quasimodo zum Konzert, was irgendwie direkt am Bahnhof Zoo ist und damit ja sozusagen ums Eck von meiner Wohnung. Juhuu!

Das Konzert war ganz nett, aber irgendwie muß ich das auch nicht live haben. Nevio ist schon ganz schnuckelig irgendwie, singen kann er tatsächlich und die Musik stört nicht oder so… Aber es hat mich weder umgehauen noch ist das live irgendwie so sonderlich spannend. Es sei denn, man gehörte zur Fan-Fraktion, lauter Frauen zwischen 20 und 35, die ziemlich Tokio-Hotel-mäßig rumschrieen.

Sehr lustig war, daß die dann irgendwann alle Wunderkerzen geschwenkt haben, woraufhin so ein Gorilla vom Club panisch durch die Menge hüpfte, allen was ins Ohr schrie, woraufhin die die Kerzen frustriert senkten. Naja. Vielleicht hat er ja zu denen einfach gesagt “Ihr seid zu alt für den Scheiß.”

PS: Weiß jemand, wieso Pro7 grad ne Verspätung von 1 Stunde hat? Eigentlich sollte schon ewig QCC kommen, da läuft immernoch TV Total. Gabs nen Brennpunkt? Ist die Welt untergegangen und ich habs verpaßt?? Na egal. Ich geh dann mal pennen.

24. Jan. 2007

Ich komme gerade von einem Showcase von Amy Winehouse. Kannte ich vorher nicht, aber ich wollte meine lieben Freunde und Medienpartner von der Plattenfirma mal wiedersehen. Außerdem war angekündigt, daß es vorher Fish&Chips geben würde. Und einen lebensgefährlichen Cocktail namens “Rickstasy”.

Also bin ich da vorhin mal hin. Aber ich war müde und irgendwie unmotiviert. Erstmal ein bißchen Smalltalk, dann schön Fish&Chips, ein Bierchen, zwei Colas… Und einmal am “Rickstasy” genippt. Der besteht übrigens aus 3 Teilen Wodka, 1 Teil Contreau, Baileys und Bananenlikör.

Kein Saft oder Tonic Water oder sowas. Das is was für Mädchen. In “Rickstasy” darf wohl nur rein, was ordentlich Umdrehungen hat.

Aber ganz ehrlich… der schmeckt nicht. Habe mich nach einem Schluck wieder meinem Bier zugewandt.

Ach ja, das Showcase… Nach zwei Liedern sind wir gegangen *hust* – schließlich waren wir satt und die Musik hat uns nicht vom Hocker gerissen. Fahrstuhlmukke. Muß ich echt nicht live haben.

Nett war’s trotzdem. Die armen Münchener Kollegen von Yahoo haben 12 Stunden nach Berlin gebraucht, weil dank Schnee-Chaos ihr Flug ständig gecancelt wurde. Sie wurden viermal umgebucht. Dafür hatten sie erstaunlich gute Laune.

Lacher des Abends:
Ich so: “Ich glaub, ich probier jetzt mal den “Rickstasy”
Martina: “Was, Du willst ein Bier mit Ecstasy???”

24. Jan. 2007

Ganz schön ruhig hier geworden, ich weiß. Nein, das liegt nicht am Alter… das hat andere Gründe.

Aber jetzt muß ich mich doch mal eben kurz zu Wort melden. Gestern dann, mal wieder, ein HSV-Testspiel-Sieg. Sensationell 2:0. Hahaha. Aber natürlich hatte die Sachen nen Haken. Diesmal ausnahmsweise keine Verletzenflut. Immerhin. Daß der Gegner jedoch ein Oberligist war, ist dennoch etwas Panne. ich hatte ja gehofft, die knallen Altona 93 mal schön saftig zweistellig vom Platz. Ist doch Sinn der Sache, bei so einem Testspiel. Daß man sich selbst aufbaut – und nicht einen OBERLIGISTEN!!!

Verdammte Hacke. Dennoch, laut Welt wird alles gut. Die blicken schonmal voraus, auf die Rückrunde… Hätt ich ja auch gemacht, wenn ich nicht eine Blogpause hier eingelegt hätte. Außerdem ist meine Glaskugel nicht geputzt. Und irgendwie weiß ich nicht, ob in meiner auch zu sehen gewesen wäre, daß Doll entlassen und durch Seeler ersetzt wird. Immerhin sieht die Welt uns im UI-Cup.

Wir werden ja sehen, was davon eintritt.

19. Jan. 2007

Du mußt jetzt stark sein. Dein Mann schreibt mir nicht nur Geburtstags-Emails, er backt mir sogar Kuchen mit HSV-Zuckerguß-Raute.

Jetzt warte ich nur noch darauf, daß Doll anruft, um mir zu gratulieren… Dem würde ich sogar ein Stück von van der Vaarts Kuchen anbieten.

16. Jan. 2007

Juhu! Ein großartiges Bier-Stöckchen, das Kirsten da auf den Tresen gelegt hat…

Weizen, Pils, Alt oder Kölsch?
Ich sach ma… Hauptsache, Bier! Pils gerne, aber nicht jede Sorte. Weizen am liebsten Kristall oder Dunkles Hefe – das normale Hefe macht so schnell satt. Kölsch mag ich auch total gern – nicht nur, weil es das erste Bier war, das ich nach meinem Umzug nach Berlin getrunken habe. Alt muß jetzt nicht sein… aber wenn nix anderes da ist, trink ich das auch.

Welche Marke?
Da bin ich halbwegs pflegeleicht. Ich trink gern Holsten, schon alleine, weil die den HSV sponsern. Genauso gern trink ich aber Becks (ich gestehe, am liebsten als Gold oder gar Green Lemon. Jaaaa, manchmal bin ich ein Mädchen.).

Drei Biere, die jeder einmal getrunken haben sollte?
Puh, gute Ratschläge zu geben, überlaß ich anderen. Aber eins: Bananenweizen muß NICHT sein…

Achtest du beim Bier auf das deutsche Reinheitsgebot?
Ich trink das, was da ist. Wenns in Amerika eben gerade kein Bier nach deutschem Reinheitsgebot gibt, dann darfs auch mal ein Miller oder ein Budweiser sein. Ich bestell im China-Restaurant ja auch kein Schnitzel.

Welches Bier musst du noch trinken, weil du das noch nie getan hast?
Oh Gott. Ich kann Hohn und Spott schon fühlen. Ich würde sagen, Kinners, beim nächsten Hamburg-Trip ändern wir das sofort: Ich hab tatsächlich noch nie Astra getrunken *schäm*

Ein Bier, das keines ist?
Leimener Bergbräu – nicht umsonst “Bergbrüh” genannt.

Beck’s schmeckt nach?
Me(e)hr.

Das schönste Logo hat die Marke…
Mir egal. Hauptsache Allohol.

Ist Saufen gut?
Manchmal schon…

Macht Bier glücklich?
Nicht immer. Aber nach einem heißen, anstrengenden Tag, der erste Schluck kühles Bier… aaaaaah.

Bist du ein Glas- oder Flaschenkind?
Flasche! Das ist viel lässiger, man kippt sich nicht alles über und man kann fröhlich beim Trinken das Ettikett von der Flasche knibbeln. Außerdem bleibt so die Kohlensäure länger in der Flasche.
Weizen und Kölsch dagegen doch bitte ausm Glas. Und so ein frisch gezapftes Pils gibts nunmal auch nicht in Flaschen…

Kannst du eine Bierflasche ohne Öffner öffnen?
*heul* Darauf müßt Ihr immer rumreiten, ne? Verdammt. NEIN, KANN ICH NICHT!!!! Man hat in der Coke-WG mehrfach versucht, es mir beizubringen – ich war schlichtweg zu voll blöd dafür. Schnief.

Hast du einen Bierbauch?
Nein. Wenn überhaupt, dann eher einen Pizza-Spaghetti-Schokolade-Chips-Bauch :-)

Trinkst du Feierabendbiere?
Klar, manchmal schon. Und Wochenend-einläut-Biere. Und Frust-Biere. Freuden-Biere… Was ich nie trinke, sind Stadion-Biere. Da wär das Risiko zu groß, daß ich wieder während der Halbzeit pinkeln muß. Als ich zum letzten Mal während eines Spiels raus bin, ist Atouba hohlgedreht und hat den Fans den Stinkefinger gezeigt. Daher: Zu riskant…

Bevorzugst du Kindergrößen, also kleiner als 0,5 ltr?
Hat alles seinen Vorteil… in kleinen Flaschen oder Gläsern ist die Wahrscheinlichkeit höher, daß das Bier nicht schneller absteht, als es getrunken wird. Andererseits ist zum Beispiel so ein “Kinderweizen” (0,3 l) nicht nur seltsam anzusehen, sondern auch peinlich. Das trink ja nichtmal ich!

Und bei Guinness gilt das, was ein guter Freund mal sagte: “Guinness schmeckt so scheiße – da muß man ein großes von trinken.”. So halte ich es da auch.

Und wer soll jetzt weitersaufen?
Oh, ich werf mal ne Lokalrunde, sozusagen.
André hat keine Wahl, der muß ran. Von Matthias würd ich das auch gern lesen… und von Jan, da der ja sogar einen Flaschenöffner hat, der HSV-Melodien von sich gibt. Und DonParrot, der auf Fragebögen immer so ausfallend wird. Außerdem wäre es natürlich schön, wenn sich MC Winkel zu unsrer kleinen Runde dazu gesellen würde. So viel Werbung, wie er für Holsten macht…

Jemand vergessen? Hmmm. Alle anderen, die Durst und Lust haben, sind herzlich eingeladen…

15. Jan. 2007

Gerade hab ich ihn noch vom Mittelfeldspieler zum Stürmer befördert, da gibt Salihamidzic seinen Wechsel zu Juventus Turin bekannt. Wir erinnern uns – die spielen derzeit in der zweiten Liga.

Brazzo will dort etwas völlig anderes kennen lernen – aber ob er damit auch die zweite italienische Liga meinte?

Gut, klar, Brazzo geht, wie fast alle, davon aus, daß sie aufsteigen und er dann ab dem Sommer in der Serie A in Italien spielen kann. Wenn nicht, müßte ich allerdings ein wenig grinsen. Denn dann hätt er ja quasi auch… ich sach ma… zum FC Köln oder so wechseln können…

15. Jan. 2007

David Beckham wechselt nach LA, zur Galaxy. So weit, so alt. Für fünf Jahre bekommt er mal eben geschmeidige 250 Millionen Euro Gehalt. Auch nix Neues.

Aber, jetzt kommts. Dafür könnte sich Becks mal eben die Reds kaufen. Denn der FC Liverpool ist kurz vor der Übernahme durch einen Scheich aus Dubai. Der zahlt für 51,6 Prozent meines liebsten englischen Vereins (Ich hab sogar nen Schal, dank ihm hier) den Schnäppchenpreis von 237 Millionen Euro.

Da hätte Victoria glatt noch ein paar Milliönchen zum shoppen übrig. Irgendwie krasse Dimensionen…

PS. Ob Liverpool dann mit Turban spielen muß, bleibt abzuwarten. Die wichtigsten Fragen dazu haben André K., André L. und ich ja schon geklärt :-)

13. Jan. 2007

Sitze gerade geschockt vorm RTL-Videotext, der HSV hat im Testspiel gegen Dynamo Kiew ne ziemliche Klatsche (1:4) kassiert. *hust*

Außerdem wurde das Spiel mit nur 9 Spielern beendet, weil Klingbeil nach wiederholtem Foulspiel gelb-rot sah und Feilhaber nach “einem merkwürdigen Wechselfehler” auch. Ähm… Kann mir jemand erklären, was ein merkwürdiger Wechselfehler ist?

Ich würd ja selber googlen, aber mein Essen ist gleich fertig…

« zurückvor »

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel