Da is’ das Ding!

 

August 2006
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

14. Aug. 2006

Ich bin dann mal weg, wenn mich jemand sucht. Um genau zu sein *Angebermodus an* jette ich morgen früh nach Wien und residiere da im HILTON. *Angebermodus aus* Und das Beste ist: ich muß das nichtmal selbst bezahlen! Details erspare ich Euch besser. Sonst bekomm ich nur Haue.

In der Zwischenzeit seid bitte schön anständig. Und, Miss Rhapsody: Ich kann Dich frühstens Mittwoch abend aus dem Spamfilter befreien, ich halte Proviant also für eine gute Idee.

Ich versuche, lustige und skurrile Geschichten mitzubringen, damit Ihr auch was von meinem Wien-Trip habt. Wer wissen möchte, ob ich zum Bremen-Spiel komme und wo ich sitze, möge sich bitte vertrauensvoll an André wenden, der besorgt nämlich Karten. Schließlich sitze ich, wenn der Mitglieder-VVK beginnt, schon im Flughafen rum.
Von der Idee, unbedingt bei derartigen Fußballspielen einen Platz neben mir ergattern zu wollen, rate ich jedoch jedem dringend ab. Es sei denn, Ihr wollt bald eine Therapie-Gruppe gründen. (Für Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie www.mybigmouth.net oder fragen Sie den André. Haha!)

14. Aug. 2006

Ich räume gerade meine Entwürfe auf, in denen manchmal nur ein einzelner Link steht. So wie dieser hier…

Ich wurde nämlich vor ewigen Zeiten von André ge-blog-forward-ed und zwar genau hier. Und da ich nun also 3 weitere Menschen benennen soll, denen die blutrünstige Blogleserschaft dann nachhechelt, nominiere ich

Miss Rhapsody
Martina
Christian

(Mir ist der Sinn dieser Übung schleierhaft… Aber da ich morgen und übermorgen eh kaum bis gar nicht bloggen kann -dazu gleich mehr- weiß ich Euch nun wenigstens beschäftigt.)

14. Aug. 2006

Uffbasse ist Mannemerisch und heißt “Aufpassen!”. Und genau das sollten manche Leute in meiner Heimatregion auch ab und zu tun… Aber mich fragt ja keiner.

Mensch Xavier! Jetzt ist der Lappen schon wieder weg. Na da sag ich nur: “Dieser Weg wird steinig und schwer…”

Und auch der Chefredakteur der mir so verhaßten Rhein-Neckar-Zeitung aus Heidelberg hat -mal wieder- nix kapiert. Da schreibt er über die Konzerte von Robbie Williams am Hockenheimring doch tatsächlich:

[...]Und die Massen bewegen Robbie: In Hockenheim ist er sichtlich beeindruckt. “Wir waren in Köln, in Dresden, sogar in Berlin. Aber das hier, ihr in Hockenheim, das übertrifft einfach alles”. Sagt Robbie auf englisch und fügt dann gleich das deutsche Wort hinzu, das ihm offenbar am meisten gefällt und das er die nächsten zwei Stunden fast ununterbrochen auf den Lippen trägt: “Scheiße”.[...]

Ja, Scheiße. Aber nicht Scheiße, seid Ihr ein tolles Publikum. Sondern eher: Scheiße, daß hier in der Provinz tatsächlich noch Leute glauben, sie würden mir wirklich das geilste Konzert meines Lebens bescheren…
(Herr Wiest, zur Info: Das sagt er bei jedem Konzert, ganz gleich, wo es stattfindet.)

14. Aug. 2006

Es gab Zeiten, da suchte Big Calli mit RTL nach Manager-Nachwuchs. So allgemein, nicht Fußballmäßig. Vielleicht hätte ich damals trotzdem dieses komischen Fernseh-Format verfolgen sollen… Zumindest denke ich das, wenn ich mir anschaue, wie ich so nach dem ersten Spieltag im Kicker-Managerspiel dastehe…

Grmpf. In der Classic-Variante stehe ich bei -2 Punkten, habe aber immerhin für Ramelow 10 satte Punkte kassiert. Keine Ahnung, was mich geritten hat, den überhaupt ins Team zu nehmen *g* Weise Voraussicht – oder er war einfach nur billig… In der Interactive-Variante dann unwesentlich mehr Ruhm, immerhin keine Minuspunkte, +11. Das ergibt den sensationellen 125 839. Platz am ersten Spieltag. *hust*

In der Bolzplatz-Liga ist das ein 15. Platz. Man könnte auch sagen: Dritte von hinten. Höhö. Dagegen hat der Herr, der die Liga anführt, +63 Punkte. Wie das geht, ist mir schleierhaft. Aber ich wurde ja auch eben erst von André darauf aufmerksam gemacht, daß meine Abwehr ein Loch hat. Denn da prangt bei mir noch Milan Fukal. Dumm nur, daß der scheinbar so gut wie nach England gewechselt ist. Jedenfalls hat er nicht gespielt und das hätte Mann sich vor der Saison schon denken können. Tjaja. Frau hat das leider verpaßt. Wahrscheinlich kam die Meldung grad zeitgleich mit der neuen H&M-Kollektion in die Läden und ich war kurzfristig abgelenkt. Frauen und Fußball und so. Ich weiß schon.

Kann ja mal passieren. Und wenn der HSV erstmal ausm Quark kommt, Bobbycar Tore schießt und van der Vaart zu Höchstform aufläuft, dann wird der HSV Meister hole ich die anderen schon noch ein.

14. Aug. 2006

…diese unfreiwilligen Aufbügel-Sponsoren-Dinger bei Bremen und Co. “we win!” steht da jetzt. Hm. Hat ja bei den Fischköppen heut geklappt. Als wüßte jetzt keiner, für wen die Werbung machen. Ts. Irgendwie lustig, diese Trikot-Posse.

Aber bekommen tatsächlich rund 20.000 Mannschaften in Deutschland ihre Trikots von Bet and Win? Whoa. Nicht schlecht. All die armen Zeugwarte und Fußballermuttis, die da jetzt das Bügeleisen anwerfen müssen um aus dem verbotenen Bwin ein legales “we win” zu machen. Wie gut, daß ich keinen Fußballer zuhause hab – ich hasse Bügeln.

PS: Und wieso guckt Klose da so? Was denkt der? Denkt der überhaupt? KANN der denken…???

Bild via SpOn

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel