Da is’ das Ding!

 

August 2006
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

22. Aug. 2006

war das Hochgebirge, das mir vom Herzen gefallen ist.

Ich bin fix und fertig. Ich brauche Urlaub. Nen Schnaps. Und muß durchatmen.

WIR SIND IN DER CHAMPIONS LEAGUE!!! JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA! Jungs, ich liebe Euch. Dolli, ich will ein Kind von Dir.

Martina, mach Dich schonmal drauf gefaßt: Ich werde künftig wieder etwas häufiger NICHT arbeiten können. Meine Hamburger Freunde: Wir sehen uns jetzt wieder öfter :-)

22. Aug. 2006

Der ARD-Komentator (Name vergessen. Bin aufgeregt) grad bei der Seitenwahl:

Daniel van Buyten, der Mannschaftskapitän des HSV.

22. Aug. 2006

Und da ist sie wieder, die Arroganz der Bayern:

Wir sind hier nicht beim Hamburger SV, [...] sondern wir sind hier beim FC Bayern.

Karl-Heinz Rummenigge zu den Hargreaves-Abwerbungsversuchen von ManU
Gelesen bei ZDF.de

Erinnert mich ein wenig an Loddamaddäus. Ich sag nur “Ein Lothar Matthäus kann es sich nicht leisten, sich zu blamieren.”

Besonders süß: Wenn ManU das Werben um Hargreaves nicht aufgibt, will Rummenigge ihnen seinen großen Bruder die FIFA auf den Hals hetzen. Achso, nee, is klar. Die anderen Vereine sollen hübsch die Finger von vertragsgebundenen Spielern lassen. Wie gut, daß das für den FCB nicht gilt…

22. Aug. 2006

Ich habe mehr Falten als Titel. Es ist an der Zeit aufzuhören.

Tennis-Spielerin Martina Navratilova zu ihrem Karriereende.

Gefunden bei Bild.de

22. Aug. 2006

Langsam werde ich unruhig. Richtig unruhig. Ich tänzle durch die Gegend wie ein Rennpferd vorm Startschuß. Und latent schlecht ist mir auch. Meine Nerven…!! Noch 3 Stunden bis Anpfiff. Noch 3 Stunden, 90 Spielminuten und 15 Halbzeitminuten bis Klarheit. ARGH!!

Ich erinnere mich noch ans UI-Cup-Finale letzte Saison, als der HSV in letzter Sekunde den Einzug nach Europa sicherte. Ich bin fast gestorben. Wahrscheinlich wird das heute ähnlich. Aber: ich glaube dran. Das wird schon!

Gut ist: Auch letztes Jahr gings gegen Spanier, die auch gar nicht mal so scheiße waren.
Gut ist auch: Schlechter als die letzten Tage kann der HSV kaum spielen. Kann quasi nur besser werden.

Ich glaube an ein Weiterkommen*. Meine größte Sorge ist gerade eher, daß Kompany beim Aufwärmen “umknickt” und nicht spielen kann. Denn dann hat wohl irgendwer schon nen Flug für ihn nach London gebucht… ;-)

* Ich glaube immer an den HSV. Um eine Freundin zu zitieren, die seit vielen Jahren und zahlreichen Abstiegen Eintracht-Fan ist: “ich glaube immer an mein Team. Wenn ich das irgendwann nicht mehr tue, kann ich auch meinen Schal verbrennen.”

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel