Da is’ das Ding!

 

November 2006
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

7. Nov. 2006

Ich bekomme schon den ganzen Tag an der Bannerposition Skyscraper angezeigt, die meine komplette Inbox nach unten schieben…

7. Nov. 2006

auf eine einfache Formel gebracht.

Danke an André L. für die Mail :-)

7. Nov. 2006

Frau Pleitegeiger hat ein neues Handy. Das landete passenderweise genau in meiner Packstation in Berlin, als ich auf dem Bahnhof stand und auf den Zug nach Essen wartete…

Wegen UMTS und so Gedöns bekam ich eine neue SIM-Karte dazu und fing Sonntag abend an, mein neues Spielzeug zusammenzubasteln. SIM freigeschaltet und… Nichts passiert. Hmpf. Die SIM blieb inaktiv. Na prima.

Stattdessen wachte ich dann Montag morgen auf, schaute auf mein -altes- Handy und las “SIM deaktiviert”. Hurra. Dh mein altes Handy, in dem all meine Kontakte gespeichert sind, war deaktiviert… das neue, jungfräuliche, das ich nicht bedienen kann, dagegen aktiv.

Also schleppte ich gestern beide Telefone mit mir rum. Da das blöd ist, habe ich gestern abend in mühevoller Kleinarbeit meine Kontakte ins neue Handy übertragen. Hurra.
Email-Einstellen hat nicht geklappt, da hab ich mich ja schon als Dummie geoutet.

Dann kam aber gestern abend irgendwann die erste SMS. Erstmal hab ich sie nur durch Zufall gefunden, weil beim W810i der Bildschirm alle paar Sekunden in den Schlafmodus verfällt und mir biosher noch unklar ist, wie ich ihn daran hindere. Weil: Der Bildschirm ist dann komplett schwarz. Und das ändert sich auch nicht, wenn man ne SMS hat. ich bin ja jemand, der auch gern beim arbeiten mal den Ton aus hat und nur hie und da aufs Display zu schauen… Das ist jetzt halt doof, weil ich jedes Mal nen Knopf drücken muß, damit das Display überhaupt hell wird. Grmpf. Bisher hab ich nicht rausgefunden, ob und wie ich mein Display am Winterschlaf Stromsparmodus hindern kann.

Als ich dann die SMS endlich gefunden und gelesen habe… worauf ich echt schön stolz war, da beim W810i die Knöpfe genau andersrum belegt sind wie bei meinem alten V600. Mit dem Ergebnis, daß ich laufend Dinge produziere wie “Möchten Sie die Nachricht wirklich löschen?” – Neiiiiin, ich hab sie doch noch gar nicht gelesen… wollte ich natürlich auch antworten.

Es endete dann damit, daß ich nicht wirklich klarkam, meine SMS ständig wieder gelöscht habe (aus Versehen), dazwischen wild Anrufe getätigt habe, ohne es zu wollen und letztlich angerufen habe, um zu antworten. Ähem.

Eben das gleiche Spiel… Inzwischen hab ich auch gemerkt, daß man nicht merkt, wann eine SMS “voll” ist und die zweite anfängt…

Also hab ich mal kurz in die Bedienungsanleitung geschaut und festgestellt, daß es ein Zauberwort gibt. Ja. Genau.
Ich weiß (noch) nicht, wie das Zauberwort lautet und wozu es gut ist…

Aber ich lache mich kaputt, wenn das Zauberwort auch hier “BITTE” lautet…

PS: Nein, normalerweise bin ich ganz gut mit Technik. Aber dieses Handy ist wirklich etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man von nem Motorola umsteigt…

7. Nov. 2006

Nicht nur, daß die Situation des HSV so bitter ist… Ich renne auch alle paar Minuten zum Rechner/ Fernseher/ Radio oder frage gehetzt einen Kollegen, der den Rechner schon an hat, ob Doll noch in Amt und Würden ist.

Daher ein paar Zitate zum Thema, bevor es morgen zu den Schwabenschwuchteln geht:

Flutlicht, 20 Uhr, volles Haus, keiner glaubt an dich – etwas Besseres gibt es nicht, um eine Trotzreaktion zu zeigen.

Thomas Doll

Eigentlich hat er recht… wir haben nichts zu verlieren. Zuletzt hatte ich diese Einstellung vorm Spiel gegen den FC Bayern München letzte Saison. Das Ergebnis ist legendär…

Bernd Hoffmann dagegen gibt sich derzeit großmütig. Wobei ihm das wohl keine Sau glaubt, der wetzt doch heimlich schon das Messer:

Besser ich kriege das alles ab als der Trainer – auch wenn das ziemlich
wehtut.

Oooooooooooooooooooooooh. Eine Runde Mitleid für den Vereinschef dafür, daß keiner Trainer raus fordert, sondern alle Vorstand raus.

Fast könnte er einem leid tun, wenn man ihm glauben könnte, daß er 100% hinter Doll steht… Aber da ist es wieder, das alte: Wenn das Wörtchen wenn nicht wär…

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel