Da is’ das Ding!

 

Juli 2007
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

22. Jul. 2007

Tjaja. Ich bin ja jetzt nicht so die allergrößte Leuchte auf Erden, wenns um Wordpress, php, Datenbanken und all sowas geht. Ich gerate da gern mal in Panik, und da geht auch oftmals was nicht so, wie ich das will.

Ich habe dann heute, nachdem ich über ein Jahr auf pleitegeiger.de blogge, endlich festgestellt, daß (oder eher wo) ich mich ins phpMyAdmin einloggen kann. Ähem. Vielleicht hätte ich jemanden fragen sollen, der sich damit auskennt.

Ich war dann auch tatsächlich in der Lage, meine Datenbank zu backuppen. Da hab ich dann hier schon so nen kleinen Freudentanz um den Couchtisch gemacht – denn das Projekt Serverumzug (Meine Domain ist inzwischen von Strato zu all-inkl gewechselt, yaaaay!) und Relaunch steht ja nach wie vor. Scheitert jedoch auch nach wie vor an meiner Dummheit Unfähigkeit.

Das Datenbank-Backup schien mir ein großer Schritt in die richtige Richtung. Ich hatte schon den Wodka Sekt kaltgestellt, um mein neues Zuhause einzuweihen…

Da fing die Problematik an.
#1. Das Tutorial, an dem ich mich entlanghangle, verlangt neben einem ungezippten Datenbank-Backup auch ein gezipptes. Wieso, weiß ich nicht – aber ich mache alles, was da steht. Ich weiß es ja nicht besser.
Jetzt ist es aber so, daß phpMyAdmin mir zwar eine ungezippte Version meiner Datenbank überließ… sich jedoch standhaft weigert, auch noch eine Zip-Version rauszurücken.

Naja, dachte ich, sind wir mal mutig, und versuchen es mit der ungezippten Version, die ich auf Festplatte habe. Da kann man ja nix kaputt machen… (ODER???)

Aber…

#2: Laut Tutorial soll ich dann im phpMyAdmin auf “Import” klicken. Aaaaber… das gibt’s nicht. Weder hier noch da. Da gibt’s nur Export. (Nein, nicht das Bier.)

Tjaja.
Unternehmen Serverumzug also erneut gescheitert…

Und jetzt befürchte ich fast, daß sich Markus das mit dem Treffen diese Woche nochmal anders überlegt… Er kann sich ja schon denken, was da für dumme Mädchenfragen auf ihn warten… :-)

Menno. Ich bin scheinbar echt zu doof dafür. Gibt es eigentlich auch Umzugsunternehmen mit Möbelpackern für Serverumzüge…?

22. Jul. 2007

So. Ich hab gerade meine Haare gefärbt. Auf daß mir der HSV kommenden Sonntag nicht schon wieder neue graue Haare beschert…

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel