Da is’ das Ding!

 

April 2009
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

16. Apr. 2009

Solltet Ihr demnächst irgendwo eine alte Frau mit schlohweißen Haaren, aber einem breiten Grinsen, sehen – kommt ruhig, und sagt mir Hallo. Ich kann schließlich nichts dafür, daß ich heute innerhalb von 90 Minuten weitere 30 Jahre gealtert bin…
Das kommt aber offenbar davon, wenn man in einer ganzen Halbzeit nur etwa dreimal atmet und den Rest der Zeit panisch die Luft anhält (Das verhindert Tore, ganz bestimmt!), der Hummel Hummel den Kopf zerquetscht und betet.

Denn jetzt kann ichs ja zugeben: Ich hab letzte Nacht vom Spiel geträumt. Bzw. im Traum ein Ergebnis gesehen. Und zwar ein 4:1 für City… Damit wäre nach dem 3:1 vom Hinspiel alles aus gewesen.

Mannmannmann. Selten hab ich so gelitten. Und selten hab ich so gern ein Spiel verloren, weil damit trotzdem alles gewonnen war.

HALBFINALE, HALBFINALE, HEY, HEY!

Der HSV in Überzahl, auch schon vor der gelb-roten Karte für Manchester. Neben 11 Feldspieler stand auch Herr Schlendrian auf dem Platz, und er hatte leider seine 5 Zwillingsbrüder mitgebracht, alle im HSV-Trikot. Aber, und das hat uns wohl den Arsch gerettet, auch die Herren Pfosten und Latte spielten ausnahmsweise in unsrem Team.

Man hatte streckenweise allerdings trotz dieser enormen Überzahl den Eindruck, daß in Manchester nicht nur Geld genug da ist, um Spieler zu kaufen… Sondern daß man inzwischen auch sehr günstig gebrauchte Schiris erwerben kann. Die dann Elfmeter pfeifen, wo Trotsche eine völlig normale Armhaltung hat. Was soll er denn machen mit dem Oberarm – abschrauben?? Die aber nicht rot, oder zumindest gelb geben, wenn Robinho mit gestrecktem Bein in Rost reinspringt…

Aber, Schiri hin oder her – der HSV schwamm gewaltig. Und das, obwohl es nicht regnete. Das muß bitte wieder besser werden, sonst überstehe ich den Saison-Endspurt nicht.

Großartig auch Kommentator Laaser. Immer, wenn ihm nichts mehr einfiel, erzählte er entweder, daß Aogo in Stuttgart die Latte traf, oder, daß Richards seit 2 1/2 Jahren das Tor nicht mehr getroffen hat. Das machte die Sache nicht wirklich besser sondern schürte die Angst, daß der HSV sich auf seine Pfadfinder-Tugenden besinnt und ihm ein Törchen schenkt. War ja grad erst Ostern.

Achso, genau, zum Halbfinale gehören ja immer zwei. Der Gegner des HSV? Ganz kreativ: Wer da. Mal wieder. Macht 4 Spiele gegen die Fischköppe in 19 Tagen.
Ich war bisher ja noch nie in der Stadt, um die sogar die Weser einen Bogen macht. Aber ich glaube, es wird langsam Zeit.

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel