Da is’ das Ding!

 

März 2006
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

9. Mrz. 2006

Ein lautes, herzhaftes SCHEISSE trifft es vielleicht ganz gut.

Klar ist: De Jong fehlt im Rückspiel. Das Rückspiel wird schwer. Ich brauche diesmal wirklich Beistand, Beruhigungsmittel und am besten einen in Wiederbelebungsmaßnahmen geübten Begleiter.

Klar ist auch: Mein Standard-Ergebnis 2:0 würde ein Elfmeterschießen – und damit wahrscheinlich auch den sofortigen Herzstillstand von mir und meiner Lieblingsbloggerin Lonari bedeuten.

Was wir uns hätten völlig schenken können, ist die Einblendung “Bild- und Tonstörung” der Kollegen von N3 sparen können… Das konnte ich selbst deutlich sehen! Aber mit ganz viel gutem Willen waren die Störungsbalken immerhin blau-weiß-schwarz. Grmpf. Zeitgleich machte der HSV-Liveticker schlapp. Irgendwer wollte wohl verhindern, daß ich das alles live mitbekomme. Tja. das ist mehr oder minder mißlungen.

9. Mrz. 2006

Über Dieter Bohlen: “…aktuell sitzt er in der Jura von „Deutschland sucht den Superstar“…”

Ich wußte IMMER, daß mich meine Vergangenheit als Paragraphenreiter mal einholen würde… ;-)

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel