Da is’ das Ding!

 

April 2008
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

12. Apr. 2008

Das Sozialamt der Liga ist wieder eröffnet. Bevorzugt Samstags um 15:30 Uhr. Wie sich Geschichte doch wiederholt

Ich hatte ja tatsächlich daran geglaubt, daß der HSV mal eine GUTE Saison spielt. Vielleicht sogar eine SEHR GUTE. Will sagen: Platz 2 oder 3. Aber wenn ich mir die letzten Wochen so anschaue, muß man ja langsam fast den Taschenrechner bemühen und ausrechnen, wie tief der HSV im schlimmsten Fall noch in den verbleibenden Spielen sinken kann. Mag das jemand mal machen?

Der HSV war also zu Hause nicht in der Lage, gegen den Tabellenletzten zu gewinnen. Ja nee, is klar. Also wenn ich HSV-Trainer wäre, ich würde spätestens jetzt die Prügelstrafe einführen.

Prima Aussagen übrigens vor dem Spiel:

Huub Stevens: “Für uns zählt nur ein Sieg.”
Dietmar Beiersdorfer: “Wir wollen uns gegen Duisburg die Punkte wiederholen, die wir in den letzten Spielen liegen gelassen haben.”

Ach so, ja. Gut, daß das mal einer gesagt hat. Sah nämlich nicht so wirklich danach aus.

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel