Da is’ das Ding!

 

Juli 2009
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

13. Jul. 2009

So, die außerordentliche HSV-Mitgliederversammlung ist rum, die Stimmung kochte hoch, es gab die üblichen Rufe für und gegen so ziemlich alles und jeden. Was es nicht gab, war einen neuen Sportchef. Daher nehm ich das jetzt in die Hand.

Denn was Jean Pütz kann, kann ich auch. Abgesehen von Dingen, die einen Schnauzbart erfordern. Äh, wir schweifen ab. Heute also in der Hobbythek: Wir basteln uns einen neuen Sportchef!

Mal kurz überlegen – was muß er können, wie soll er sein?

Wir wollen nicht so ein Hemd, wir wollen einen richtigen Kerl. Einen Held. Einen Retter, der den HSV gemeinsam mit Brüno an die Spitze der Liga führt. Einen Typ, den auch die Frauen mögen.

Eigentlich kann es doch da nur einen geben, oder? THE HOFF!!

The Hoff zum Selberbasteln hat alles, was ein erfolgreicher Sportchef braucht. Sogar ein Brusthaar-Toupet und eine “Daumen hoch!”-Hand. Da kann eigentlich nix mehr schiefgehen.

Und jemand, der es geschafft hat, mit einem einzigen Lied die Mauer niederzureißen… der schafft es auch, daß sich Bernd Hoffmann und die Supporters irgendwann weinend in den Armen liegen. Vor Freude, daß sie endlich zueinander gefunden haben, natürlich.

Und das Beste: Wenn man an seinen Armen und Beinen eine Schnur befestigt – ist es sogar der perfekte Hampelmann. Das kann man jetzt verstehen, wie man will.

Per Mail. Danke!

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel