Da is’ das Ding!

 

März 2012
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

4. Mrz. 2012

Irgendwie schade, daß kein Fußball war am Wochenende.

Ich meine, klar, Fußball kann völlig schief gehen. Es kann sein, daß sich Dein Linksverteidiger beim Aufwärmen verletzt und Du da jemanden hinstellen mußt, den Du da eigentlich nicht so gern siehst.

Es kann sein, daß Du völlige Grütze zusammenspielst, und zu Hause nullvier gegen den Verein verlierst, der von einem unliebsamen Ex-Trainer trainiert wird, Dich aus dem DFB-Pokal gekickt und schon ewig nicht mehr auswärts gewonnen hat.

Es kann sogar sein, daß Du dabei auch noch zwei Elfer gegen Dich gepfiffen bekommst, die beide, wie der Herr in der Sportschau sagte, aus dem “weiten Land zwischen Kann-Elfer und Muß-Elfer” kommen.

Es kann sein, daß Dein einer Innenverteidiger nicht nur das Einsnull, sondern auch noch beide Elfer nunja, verschuldet. Ein Gegentor-Hattrick, sozusagen.

Es kann sein, daß der Stürmer, der zuletzt die meisten Tore machte, nach diversen Eskarpaden gereift wirkte und, wenn man mal ehrlich ist, die letzten Wochen immer besser gespielt hat als Dein Lieblingsstürmer, gefrustet 40 Meter übers Spielfeld rennt um an der Eckfahne den gegnerischen Torwart mit gestrecktem Bein voran umzugrätschen.

Es kann sein, daß dieser Stürmer dann nicht nur eine rote Karte sieht, sondern vermutlich sehr lange gesperrt wird, weil er ja schon für den Flaschenwurf fünf Spiele Sperre hatte und das Foul sicher schlimmer bestraft wird.

Es kann sein, daß Du dann nicht genau weißt, wer dann eigentlich spielen soll, weil der Lieblingsstürmer zwar spielt, aber eben scheiße spielt, weil der Schwedenstürmer verletzt ist und der Koreanerstürmer seit Wochen hinter seiner Form zurück bleibt.

Es kann sein, daß Du dann nen riesen Hals hast, weil der Stürmer nicht nur sich selbst schadet, sondern der ganzen Mannschaft und dem Verein.

Es kann sein, daß dieser Stürmer dann noch im Interview sowas sagt wie “Wieso, der konnte doch weiterspielen?” und Du spätestens dann anfängst, Dich zu fragen, wie viele Gehirnzellen man eigentlich braucht, um gegen einen Ball zu treten.

Es kann sein, daß Du mit dieser ganzen Scheiße auch noch auf Platz 13 abrutschst, nur 5 Punkte vor einem Relegationsplatz.

Achso, all das IST passiert am Wochenende?
Oh.

Naja, sag ich doch: Schade, daß kein FUSSBALL war. Denn so konnte man das ja nicht wirklich nennen.

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel