Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

4. Nov. 2009

Ich hatte nicht nur schlaflose Nächte über den Entscheidung, wer den nächsten Freitagstexter ausrichten darf – nein, sogar mein neues Netbook wurde ob der großen, anstehenden Entscheidung nervös. Als ich vorhin langsam mal mit der Auswahl anfangen wollte, war plötzlich mein Internet futsch. Die Tante Alice wollte nicht mehr so wie ich.

Aber jetzt ist zum Glück alles wieder gut und wir können zur Pokalübergabe schreiten. Vorab allen Teilnehmern erst mal vielen, lieben Dank für die rege Beteiligung und die großartigen und witzigen Ideen. Es ist faszinierend, von wie vielen Seiten man sich diesem Foto nähern kann… und noch faszinierender, daß fast alle schmutzig sind ;-)

Aaaber, nich’ lang schnacken, Pokal anpacken.

And the winner is… *trommelwirbel* Heinzkamke für Ihre Lebenslüge war aufgeflogen, die Windmühle abgebrannt, nur die Schuhe geblieben. Käse konnte sie schon lange nicht mehr riechen. Frau Antjes Stolz jedoch war ungebrochen.

Herzlichen Glückwunsch, ich freue mich schon auf die nächste Runde!

Weil ich aber so oft so sehr lachen mußte (Auch über den allerersten Kommentar meiner Mum), möchte ich noch einige Sonderpreise vergeben.

Und zwar geht der HSV-Sonderpreis an Frau Jekylla für Rothosen, Bruno, RotHOSEN!!!. Ihr Gewinn: Sie dürfen bei einem HSV-Spiel meiner Wahl Daumen drücken. Ich weiß doch, daß Sie sich das schon immer gewünscht, sich aber nie getraut haben! (Donnerstag Abend würde mir ganz gut passen…)

Den Igitt-wer-leiht-sich-denn-Leoparden-Unterhosen-Sonderpreis möchte ich Curi0us verleihen für Von unten nach oben: Something old, something new, something borrowed, something blue. Alles Liebe zur Hochzeit, Onkel Jürgen. Und jetzt: Feuerwerk!. Als Belohnung darfst Du die Leo-Unterhose, die ich Dir geliehen habe, behalten, ja? :-p

Und damit der FC Bayern diese Saison überhaupt irgendetwas gewinnt, habe ich hier spontan einen Sonderpreis ausgelobt. Er geht an Sahjah für Louis van Gaal hinterlässt Scherbenhaufen in München!. Den Gewinn (eine Runde Mitleid für Bayern) liefere ich am besten gleich aus, die Münchner können’s brauchen: Ooooooooooooooooooooooooooooooh!

Nochmal vielen Dank allen Teilnehmern – wir treffen uns dann Freitag zur nächsten Runde im Hause Angedacht!

8 Kommentare »

  1. Curi0us schreibt:

    Frechheit. Das mit den Unterhosen. ICH bin nicht Onkel Jürgen. Nur damit das klar ist.

    Also echt mal.. Pffft. So nicht, Frau P.

    Ach und: Herzlichen Glückwunsch an Heinzkamke. Und die Sonderpreisträger.. An Frau Jeky. Und Sahjah. Und mich :-D

    4. Nov. 2009 | #

  2. Jekylla schreibt:

    Glückwunsch an den Gewinner und die Sonderpreisträger! :-)

    Frau Pleitegeiger, könnte ich meinen Gewinn eventuell erst am 2.12. einlösen? Sie wissen ja, Celtic und so…
    Davon ab können Sie meine Daumen gegen Rapid sicher besser gebrauchen. Wie man so hört.

    4. Nov. 2009 | #

  3. nedfuller schreibt:

    Glückwunsch!
    Nun ist man ja voll drin in diesem Freitagstexter Ding. Ich freu mich schona auf den nächsten Beitrag.

    4. Nov. 2009 | #

  4. sabbeljan schreibt:

    Applaus!

    4. Nov. 2009 | #

  5. pleitegeiger schreibt:

    @Curi0us *kicher* Niiiiicht??

    @Jekylla Immer diese Sonderwünsche… Seufz. Als könnte ich Ihnen was abschlagen! Aber das Datum war eigentlich schon sehr bedacht ausgewählt… :-D (Könnten wir uns darauf einigen, daß Sie neutral sind und keine Suppe essen…?)

    4. Nov. 2009 | #

  6. heinzkamke schreibt:

    Oh, ich bin so … gerührt.
    Vielen herzlichen Dank, ich werde mich der Ehre würdig zu erweisen versuchen.

    vormichhinmurmelnd:
    ein Preis für mich…in einem HSV-Blog…einer Holländerin zu verdanken…

    4. Nov. 2009 | #

  7. pleitegeiger schreibt:

    @heinzkamke So ähnlich fühlte ich mich, nachdem ich den Preis in einem Sankt-Pauli-Blog gewonnen hatte ;-) Nochmals Glückwunsch, ich bin sehr gespannt!

    4. Nov. 2009 | #

  8. Hereinspaziert, liebe Freitagstexter! « angedacht schreibt:

    [...] aufgedeckter Lebenslüge habe ich es zu verdanken, dass die Dame mit dem wohlklingenden Namen Pleitegeiger mir die Ehre zuteil werden ließ, zum zweiten Mal die Damen und Herren Freitagstexter hier im Blog [...]

    6. Nov. 2009 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel