Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

2. Nov. 2008

Aus der Reihe: Technische Dinge, die Mann lieber nicht im Badezimmer liegen lassen sollte…

Den USB-Stick gibt’s mit 1 GB, 8 GB und 16 GB Speicher unter meninos.us.

Und hübsche Dinge basteln kann man damit auch…

[via]

4 Kommentare »

  1. nicole schreibt:

    Auweia…! Bei mir fliegen in allen Schubladen Tampons rum und evtl. würde ich den dann zufällig zweckentfremden…ich darf garnicht weiter drüber nachdenken! *lach*

    Edit: ist ja doch eher unwahrscheinlich, denn die ‘normalen’ sind ja verpackt… *stirnpatsch* ;)

    2. Nov. 2008 | #

  2. pleitegeiger schreibt:

    Mir fällt gerade auf… der USB-Stick ist nahezu perfekt, um Daten zu verstecken! Selbst James Bond käme wohl nicht drauf, sich die Tampons mal genauer anzugucken…

    2. Nov. 2008 | #

  3. MC Winkel schreibt:

    Gibt’s den auch in rosé? :)

    3. Nov. 2008 | #

  4. Julia Christ schreibt:

    Fulminante Idee für unbenutzte, aber aus der Hand geflutschte Tampons. Es lebe das divergente Denken.

    8. Nov. 2008 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel