Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

2. Feb. 2007

Ich bin ehrlich. Es war klar, daß der Trainer nach Doll bei mir per se keinen leichten Stand haben würde.

Neururer oder Berger hätte ich gehaßt und ausgepfiffen.

Daum oder Lodda hätten mich dazu gebracht, aus dem Verein auszutreten und nicht mehr in Stadion zu gehen.

Magath hätte ich akzeptiert und ich glaube, er hätte uns helfen können.

Und Stevens, der neue?
Ich werde ihn nie so lieben wie Doll.
Eigentlich ist er mir, ehrlich gesagt, scheißegal. Wenn er morgen wieder geht, ich trag ihm meinetwegen auch noch den Koffer zur Tür.

Aber die Verkündung, daß er morgen nicht gegen Hertha auf der Bank sitzt, hätte er sich mal sparen können, der feine Herr. Was soll das denn, bitteschön? Hat er etwa grade erst gemerkt, daß sein neuer Verein auf dem letzten Platz steht? Soll das erstmal Karsten Bäron richten, bevor es dem Herrn genehm ist, die Geschäfte zu übernehmen?

Ehrlich, wer so nen Scheiß verzapft, dem müßte man den Vertrag noch mit feuchter Tinte aus der Hand reißen. So einer soll unserer Mannschaft als Zucht und Ordnung beibringen. Aha.

Ganz ehrlich: Absteigen hätten wir mit Doll auch gekonnt. Aber wenigstens mit erhobenem Haupt.

14 Kommentare »

  1. Oliver (Mythos) schreibt:

    Was hast Du denn?

    Stevens sitzt doch auf der Bank. Haben die doch heute abend in Berlin im Hotel drüber verhandelt. Oder habe ich das gerade im Interview mit Huub falsch verstanden?

    Mir war er direkt beim ersten Interview wieder mehr als sympathisch, nicht so gequierlt wie Doll.

    Viel natürlicher. Authentischer.

    2. Feb. 2007 | #

  2. André L. schreibt:

    Habe gerade im DSF gehört, daß Stevens nach Gespräch mit Beiersdorfer morgen auf der Bank sitzt. Naja, immerhin würde ich mal sagen.
    Damit ist die Käskopp-Connection ja nun wohl vollzählig. Ich bin gespannt.

    Und nun Hertha. Die Bilanz der letzten acht Spiele in Berlin: 1 Punkt, 6:29 Tore. Das macht doch Hoffnung. Und es wir noch besser. Ich war bei 6 oder 7 dieser Spiele dabei. Also ein echter Glücksbringer fürs Olympiastadion. Aber morgen, mit Vodoo-Puppe gewappnet, wird alles besser…oder auch nicht. Wie sagte ein Landsmann Stevens in einer seiner TV-Shows: Laß dich überraschen.

    2. Feb. 2007 | #

  3. Lonari schreibt:

    Stevens. Nun ja. Was soll man noch sagen. Besser als Daum, Lodda – oh Gott -, und für mich das kleinere Übel im Vergleich zu Neururer und wer da noch so alles im Gespräch war.

    2. Feb. 2007 | #

  4. pleitegeiger schreibt:

    @ Oliver: Stevens. Authentisch. Aha. Am Ende ist er Dir womöglich noch sympathisch??

    Verzeih – aber in Sachen Doll werden wir uns wohl niemals einig. Wenn Du ihn bepöbeln willst, dann tu es bitte in Deinem Blog. Aber nicht in meinem.

    @ André: Scheiße, das fällt dem ja spät ein. Wo lern ich jetzt so schnell noch, den Trainer auszupfeifen??

    Übrigens, das HSV-Mannschaftshotel ist hier ums Eck. Ich überleg schon die ganze Zeit, ob ich da mal hinfahre. Immer mitten in die Fresse rein…

    @ Lonari: Ja. Klar. Aber… Nee, geht trotzdem gar nicht. Mit Magath hätt ich mich noch irgendwie anfreunden können. Aber so…

    Ich hab keine Lust, morgen ins Stadion zu gehen. Mir fehlt jegliche Motivation.

    3. Feb. 2007 | #

  5. André L. schreibt:

    Die Mannschaft braucht Unterstützung. Das sollte ja wohl Motivation genug sein. Und wenn du alleine nicht magst, vielleicht motivieren dich ja 10-15 Jungs ;-) Dann sag morgen bescheid.

    3. Feb. 2007 | #

  6. Yalcin [Fehlpass.com] schreibt:

    Unterstützung? Eure Mannschaft braucht einen Tritt in den A*sch. Genau wie unsere.

    Ob Stevens der richtige dafür ist? Who knows?
    Vielleicht hätten wir ihn holen sollen, statt Hitzfeld aus seinem Vorruhestand zu locken?

    Aber ich verstehe dich… ich hätte auch keine Lust ins Stadion zu pilgern.

    3. Feb. 2007 | #

  7. pleitegeiger schreibt:

    @ André L.: Danke… normal reichten ja immer die 11+X Jungs in kurzen Hosen. Aber seit der Oberjunge weg ist…

    @ Yalcin: Von mir aus könnt Ihr ihn gern haben. Geschenkt. Ich will den irgendwie nicht.

    Du hast recht, ein Tritt in den Hintern ist nicht verkehrt. Zum Glück weiß ich, wo das Mannschaftshotel ist…

    3. Feb. 2007 | #

  8. André L. schreibt:

    Doch, die Mannschaft braucht die Unterstützung der Fans. Und ich finde es richtig, daß mind. 5000 Hamburger nach Berlin pilgern.
    Für den A*schtritt ist der Trainer verantwortlich.

    Und zu allen, die jetzt zu Hause bleiben, kann ich nur sagen: Modefans.

    3. Feb. 2007 | #

  9. pleitegeiger schreibt:

    Da hast Du recht. Ich mache mich auch grad langsam fertig. Die HSV-Socken liegen schon bereit…

    Aber es wird (mir) wehtun, den HSV ohne Doll zu sehen.

    3. Feb. 2007 | #

  10. Oliver (Mythos) schreibt:

    @Nicole: Ja klar ist mir Stevens sympathisch. Hab ich euch doch auch schon gesagt.

    Sieht Südtribünen-Stefan übrigens genauso.

    Komisches Gefühl für Dich, dass ich einen HSV-Trainer so einschätze?

    ‘Hast mir nicht geglaubt, dass ich nur Dampfplauderer Doll (im Gegensatz zum HSV) (irgendwann) nicht (mehr) leiden konnte, oder?

    3. Feb. 2007 | #

  11. Frl Wunder schreibt:

    Ich kenn den Huub ja auch. Wir sind ja quasi Schuld, dass es ihn in die Bundesliga verschlagen hat. Und muss sagen, mir was das einer der liebsten Trainer.

    Obs allerdings in dieser Situation was bringt den Trainer zu wechseln ist meiner Meinung nach mehr als fraglich. Schade.

    3. Feb. 2007 | #

  12. CasaSpider schreibt:

    Stevens ist ein guter Trainer. Hat mit Roda JC (schlechter als der HSV!) sowohl PSV Eindhoven als Ajax Amsterdam geschlagen.
    Uebrigens, wenn ihr unbedingt absteigen wollt koennt ihr besser mich waehlen.
    Ich bin (wahrscheinlich doch) billiger!

    3. Feb. 2007 | #

  13. pleitegeiger schreibt:

    @ Frl Wunder: Mir ist der nicht so ganz geheuer. Und daß der die Hertha damals fast in die zweite Liga geritten hätte, macht mir auch Sorgen…

    Ich denke, es bringt nichts. Es ist ja eh bewiesen, daß Trainerwechsel nichts bringen… und in englischen Wochen ist sowas einfach nur dumm.

    @ CasaSpider: *lach* Wir kommen bei Bedarf auf Dich zurück…

    3. Feb. 2007 | #

  14. Pottblog schreibt:

    Ein verkorkster Spieltag: 0 (in Worten: NULL!) Punkte……

    … für mich am vergangenen Spieltag, der heute gottseidank doch noch irgendwann endete.
    Beim Blog-Tipp für die Bundesliga, der natürlich auch zur Rückrunde gestartet wurde, habe ich am heutigen 20. Spieltag insgesamt 0 Punkte (…

    4. Feb. 2007 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel