Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

30. Jan. 2006

Da hab ich gestern durch Zufall festgestellt, daß mein Perso bald abläuft… und vorhin dann mal schnell Paßbilder gemacht. Da ich eh eines der unfotogensten Wesen der Welt bin, und es folglich völlig wurscht ist, auf welchen Fotos ich blöd aussehe, habe ich das in so einem lustigen Paßfotoautomaten gemacht.

Das, was dabei rauskam, könnte man auch problemlos mit der Überschrift “Wanted dead or alive” als Fahndungsfoto veröffentlichen…

Aber, macht Euch keine falschen Hoffnungen – ich werde sie hier NICHT posten. Es sei denn, jemand bietet mir etwas wirklich gutes, wirklich peinliches zum Tausch an :-)

Also, laßt Euch was schönes einfallen. Ich bin gespannt – und behalte mir das Recht vor, die Fotos nicht zu veröffentlichen. Bis dahin könnt Ihr ja mal in meinen 1. Podcast reinhören, wenn Ihr Lust habt… Und: Ja, zum Ende hin klinge ich ein wenig wie Bobbele Becker in alten Tagen. Da hatte ich schlichtweg kein Konzept mehr. Aber glaubt mir, ich hab das mehrfach eingesprochen – und das war noch die beste aller Versionen…

13 Kommentare »

  1. Täglicher Beobachter schreibt:

    Schön Deine Stimme zu hören, aber Du liest zu sehr ab…Mehr Freiheit bitte.

    31. Jan. 2006 | #

  2. Pleitegeiger schreibt:

    Ich habe nie behauptet, daß ich DER Podcaster vor dem Herrn bin oder daß ich nicht ablese. Das hier ist alles nur ein Experiment… Es kann sicherlich besser werden, auch mit Eingangsmusik und all sowas. Vielleicht wird es das auch.

    Aber: Wer bist Du überhaupt…? ;-)

    31. Jan. 2006 | #

  3. Matt schreibt:

    Da hat sich wohl jemand strikt an deine Aufforderung zu Kritik gehalten… Dem anderen Punkt würde ich aber zustimmen: Zur Abwechslung eine echte Stimme zu hören – das ist doch mal was.
    Was die Veröffentlichung des Fotos angeht: Ich glaube ein Podcast meinerseits sollte locker ausreichen… Aber diese Strafe ist mir denn doch eher zu hoch. Richtig witzig wird’s bei mir, wenn ich von meiner Muttersprache Pfälzisch abweiche – und dann das ganze womöglich noch frei vorgetragen. Ich will gar nicht dran denken…

    …andererseits doch eine lustige Sache, wenn das erste Hauptproblem des Themas gelöst ist. Mal sehen.

    31. Jan. 2006 | #

  4. Pleitegeiger schreibt:

    Ich hab mir meinen Dialekt ja recht früh abtrainiert…

    Aber podcaste mal – damit ich nicht länger die einzige hier bin, die sich abends mit dem Notebook unterhält… :-)

    31. Jan. 2006 | #

  5. André schreibt:

    Oha, da wurde ich doch glatt namentlich erwähnt. Hmm, also was hab ich nun zum ersten Podcast zu sagen?
    Die Bitrate mit 128kbit ist viel zu hoch, für gesprochene Inhalte kommst du mit 32-64 kbit dicke aus. Und da wir dich ja langsam auf 25 Minuten bringen wollen…
    Das meiste andere habe ich schon wieder vergessen, da ich mir das Ganze gestern abend angehört habe.
    Aus eigener Erfahrung kann ich von blog-lesenden Arbeitskollegen nur abraten, hat man schneller Ärger mit als man denkt.
    Aber selber podcasten werd ich trotzdem nicht. Viel zu aufwändig

    31. Jan. 2006 | #

  6. André schreibt:

    Oh, und ich bin auch für Witze erzählen! So Knüller wie “was ist gelb und kann nicht schwimmen? Ein Bagger!” kannst du auch vortragen

    31. Jan. 2006 | #

  7. Pleitegeiger schreibt:

    Hm, stimmt, die Bitrate ist recht hoch. War aber voreingestellt und die Podcasts, die ich aufm PC habe (Hab extra deren Bitrate gecheckt) haben das auch alle. Ich setz sie aber runter beim nächsten….

    Solche Witze werde ich hoffentlich nie erzählen. Da führe ich eher nochmal die Stehlampe aus.

    31. Jan. 2006 | #

  8. André schreibt:

    *buuuh!* für humorlosigkeit ;)

    1. Feb. 2006 | #

  9. Pleitegeiger schreibt:

    Na dann mail mir mal ne Liste solch großartiger Witze… Und ich werde sie vorlesen. Oder so. ;-)

    Obwohl – dann lese ich ja wieder zu sehr ab und bekomm auf den Deckel. Mensch… ganz schön anstrengend, Euch alle zufrieden zu stellen… ;-)

    1. Feb. 2006 | #

  10. Matt schreibt:

    Ok, hier als Anregung mein Vorschlag für den nächsten Podcast:

    Pleitegeicher uff pälzisch.

    Z.B.: Pleitegeicher un die Weinachtsgschicht -> http://pfalzwww.stephan-roch.de/weihnacht.html

    Odder unnerschiedliche tägschde uff pälzisch -> http://www.keramik-elwedritsche.de/paelzisch.html

    un letschdlich noch ä paar ahnrechungä und informatione zum pälzische -> http://www.dkfz-heidelberg.de/biostatistics/iscb-gmds-99/pfalz.html

    2. Feb. 2006 | #

  11. Pleitegeiger schreibt:

    *lach* Großartige Idee… awwer isch kann gaa keen pälzisch! Und eigentlich soll das auch so bleiben ;-)

    Du willst, daß ich mich SO RICHTIG zum Deppen mache, ja? ;-)

    2. Feb. 2006 | #

  12. Matt schreibt:

    Ach was, das will ich doch nicht… Im übrigen musst du ja “nur” ablesen.

    Abgesehen davon sei auf eine kleine Anekdote verwiesen – nicht-Pfälzer könnten es für ein reines Gerücht halten: Bei der Abstimmung, welche Sprache denn offizielle Landessprache der USA sein solle, unterlag einst das Pfälzische nur mit einer Stimme. Und auch nur, weil ausgerechnet ein Pfälzer für die “Sieger-Sprache” gestimmt hat.

    Nun gut: Eine glaubhafte Quelle zur Bestätigung dieser Story hab’ ich bisher noch nirgends gesehen, aber ich will es mal weiter glauben…

    2. Feb. 2006 | #

  13. Pleitegeiger schreibt:

    Gegen Ablesen haben doch meine anonymen Mithörer was einzuwenden… *seufz*

    Dieses Gerücht hab ich schon gehört – also daß Deutsch um ein Haar Amtssprache der USA geworden wäre. Dafür gibts wohl keine vernünftige Quelle…

    Aber daß es dann gleich hätte Pfälzisch werden sollen, das war mir neu :-)

    Aber vielleicht gibts ja wirklich mal ein par Brocken Dialekt im Podcast. Wir werden sehen…

    2. Feb. 2006 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel