Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

20. Dez. 2006

Na wenn das so ist… Alemannia Aachen kickt den FC Bayern mit 4:2 aus dem DFB-Pokal. Dann war unser 3:3 dank Eigentor am Samstag ja fast sowas wie ne richtig gute Leistung, ne?

Aber ich weiß schon. Der Pokal hat seine eigenen Gesetze… Eins davon ist wohl, daß Aachen immer die Bayern rauskegelt ;-)

10 Kommentare »

  1. WoT schreibt:

    Yep! Nicht jeder hält ein Unentschieden bei uns am Tivoli. Die Bayern sind entgegen landläufiger Meinung richtig nett, die könne gerne wiederkommen.

    Alaaf

    20. Dez. 2006 | #

  2. Oliver (Mythos) schreibt:

    Wo ist das Problem? Normalerweise hätten die Bayern ja auch 3:3 gespielt, aber ein Klammern im Strafraum wird nun mal in Aachen nicht immer gepfiffen…

    20. Dez. 2006 | #

  3. WoT schreibt:

    Es gibt überhaupt kein Problem … . Das mit dem Klammern ist nicht ganz falsch, wurde aber schon am Wochenende gepfiffen, reicht doch. (Im Stadion sah es damals wie Schubsen aus, die neben mir stehenden haben aber überwiegend gar nichts gesehen.) Allein, schlimmstenfalls 4:3, meine ich.

    Cheers

    20. Dez. 2006 | #

  4. Pistolero schreibt:

    Nee, Oliver, wird es nicht immer, aber wenn dann nur gegen den HSV (siehe letzten Samstag…) Und wer sagt eigentlich, dass Pizarro nicht wieder kläglich gescheitert wäre….

    21. Dez. 2006 | #

  5. Oliver (Mythos) schreibt:

    @WoT: Wenn es in der 90. Minute 3:3 gestanden hätte, wäre dieses vierte Tor für Aachen wohl so nicht gefallen, oder?

    @Pisto: Pizarro schießt beim FC Bayern keine Elfer mehr, falls doch, trete ich aus! ;-)

    21. Dez. 2006 | #

  6. WoT schreibt:

    @ Oliver,
    1. wenn …
    2. http://www2.alemannia-aachen.de/content/Image/saison/2006-2007/spiele/pokal03/05.jpg

    und für alle nochmal http://www.zdf.de/ZDFmediathek/inhalt/14/0,4070,4288270-6-wm_dsl,00.html

    Cheers

    21. Dez. 2006 | #

  7. Oliver (Breitnigge) schreibt:

    @WoT: Und? Widerlegt dieser ZDF-Bericht meine These mit den Daum’schen Restdrogen? Schon merkwürdig, wenn davon gesprochen wird, dass “die Bayern von Aachen auseinander genommen wurden” – sowas kann man nur in einer Verklärung mit diversen Tagen Abstand behaupten und wenn man rein auf das 0:3 zur Pause schaut…

    Definitiv: Die Bayern haben Aachen zunächst klar und eindeutig beherrscht, müssen mind. 2:0 führen und dann zimmert Aachen einen Freistoß traumhaft in den Winkel, das 2:0 durch insgesamt 6 Beine hindurch kann man als glücklich bezeichnen und den Konter zum 3:0 als lehrbuchhaft gegen aufrückende und stürmende Bayern!

    Allenfalls kann man den Bayern ein katastrophales Defensiv-Verhalten bescheinigen, wohlgemerkt des gesamten Teams – die Offensivleistung über die vollen 90 Minuten war dagegen europäische Spitzenklasse, etwas das die Bayern draufhaben in dieser Hinrunde aber viel zu wenig gezeigt haben!

    Noch Fragen?

    23. Dez. 2006 | #

  8. André schreibt:

    Ich hätte da eine: Könnt ihr das woanders ausmachen? *wir* haben ganz andere Sorgen…

    24. Dez. 2006 | #

  9. pleitegeiger schreibt:

    Exakt.

    Noch eine wäre, wieso aus Mythos plötzlich Breitnigge wurde, und ob das irgendwie ansteckend ist. Aber eigentlich beschäftigt mich das nicht wirklich…

    24. Dez. 2006 | #

  10. Oliver (Mythos) schreibt:

    @Nicole: Skandal! Werden jetzt hier schon die Themen und Antworten vorgeschrieben?! ;-)

    BTW: Oliver ist Oliver, egal ob Mythos oder Breitnigge

    Ansonsten: Frohe Weihnachten, Nicole, Dir und Deiner Familie ein ruhiges und besinnliches Fest – Fußball hat Pause und dessen Probleme auch!

    24. Dez. 2006 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel