Da is’ das Ding!

 

Dezember 2017
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

24. Sep. 2006

Und täglich grüßt das Murmeltier… Heute gings also mal wieder nach Hamburg zum HSV. Diesmal aber Bundesliga. Mal wieder gegen Wer da? Mit denen hatte ich ja eh noch ne Rechnung offen, so wie die mir letzte Saison das Saisonfinale versaut haben…

Unsre Plätze waren großartig. West, Block 21 C. Was soviel heißt wie:
Direkt schräg über/ hinter uns die lautstarken HSV-Fans aus 22C
Perfekter Blick auf Nord A: Ich liebe es, wenn alle gleichzeitig zu “Wer nicht hüpft, der ist ein Bremer” durch die Gegend dopsen oder ihre Schals schwenken
Mitten in den Wechsel-Gesängen der Nord
Und nicht zuletzt: Prima Sicht aufs Spielfeld.

Debütant des Tages: Sorin. Für Blindfische wie mich prima, denn so ne langhaarige schwarzhaarige Frau aufm Feld, die seh ich sogar, wenn ich mal die Brille vergessen haben sollte. Hatte ich aber nicht. Daher kann ich sagen: Ich find den gut. Kein mördermäßiges Spiel heute, aber er war oft anspielbar und machte doch recht viel. Ich glaube, das war eine gute Investition.

Arschkrampe des Tages: Schiedsrichter Stark, der seinem Namen alles andere als Ehre machte. Wieso pfeift die Pfeife eigentlich nicht gleich im Bremen-Trikot? Die letzten 7 Spiele, in denen er Bremen gepfiffen hat, hat er immer FÜR Bremen gepfiffen.

Lachkrampf des Tages: Aus 22C kam irgendwann der Song “Wir ziehen los mit Messern und mit Ketten und machen aus den Bremern Fisch-Kroketten” – das fand ich zwar nicht nett, aber irgendwie sehr originell. Außerdem war es auf die Melodie der Polonaise einfach nur absurd. Mußte mir nämlich Gottlieb Wendehals mit Karo-Sacko, Öl-Frisur und Gummihuhn vorstellen…

Chancentod des Tages: Unser Streifenhörnchen Ljuboja. Sorry, aber mit dem werd ich nicht warm. Hätte der das Ding mal reingemacht, könnten wir nochmal reden, ob ich ihn okay finde. Aber so?? Es soll ja auch Leute geben, die bei der Mannschaftsaufstellung mangels Ahnung, wie er ausgesprochen wird, Benni Lauth rufen ;-)

Arme Sau des Tages: Meeeehdiiiii! Also das war doch alles, aber niemals rot, oder? Ausgerechnet Mehdi. Kann mich gar nicht erinnern, daß der je Rot bei uns bekommen hat – in all den Jahren. Hat er?

Naja. Einseins. Schon wieder unentschieden. 4 Punkte. Platz 14. Grmpf. Damit ist uns nicht geholfen… aber mit den Vorzeichen ist das okay. Ein Unentschieden gegen Bremen ist nun keine Schande. Zumal, wenn es kein 11 gegen 11, sondern ein 10 gegen 12 (11 Bremer und ein Schiri) ist.

Meine Wünsche an den Weihnachtsmann für die nächsten Spiele:
Mal wieder mit 11 Spielern den Abpfiff erleben und mal wieder mehr Tore schießen als der Gegner. Aber das wird schon.

Auf was ich jetzt keinen Bock habe: Trainer-Diskussionen. Laßt ja meinen Doll in Ruhe, sonst…! Ich sag nur Fisch-Kroketten.

14 Kommentare »

  1. André schreibt:

    Ähm? Erlebnis des Tages: Als auf einmal Pappschnipsel in meiner Sprite landeten.
    Die rote Karte war vielleicht nicht zwingend rot, aber schon orange. Er ging mit gestreckten Beinen voraus in den Mann, traf den aber nicht so wirklich und es war auch keine Absicht. Tolle Szene am Rand aber, als Allofs und Beiersdorfer sich anmotzten. Hau ihm aufs Maul, Didi! :-)

    24. Sep. 2006 | #

  2. André schreibt:

    Achso: Und Doll ist morgen (heute) in der Sportschau am Sonntag ab 18.00

    24. Sep. 2006 | #

  3. pleitegeiger schreibt:

    Pff. Immer dieses Insider-Wissen von Menschen, die nicht so eine weite Anreise hatten, daß sie die Zeit der Nachberichterstattung im ICE verbringen mußten…

    Zur Sportschau am Sonntag werde ich wohl leider nicht daheim sein. Wollte mich mit den Mädels bei der “Klick”-Premieren-Party treffen.

    24. Sep. 2006 | #

  4. André schreibt:

    Und Benny Lauth Ljuboja ist klasse, der trifft nur das Tor noch nicht….

    24. Sep. 2006 | #

  5. pleitegeiger schreibt:

    Ja, das macht ihn natürlich klasse. Diese totale Berufs-Verfehlung… :-P

    24. Sep. 2006 | #

  6. André schreibt:

    Ne, aber um mal einen von mir sehr geschätzten Experten zu zitieren:
    “Ljuboja fand ich große klasse. Der erste Stürmer seit… Barbarez? der einen Ball auch mal halten kann und ihn nicht sofort wieder verliert.”

    24. Sep. 2006 | #

  7. pleitegeiger schreibt:

    Hab ich das gesagt? ;-)

    24. Sep. 2006 | #

  8. André schreibt:

    Wenn du ich bist, dann ja

    24. Sep. 2006 | #

  9. pleitegeiger schreibt:

    Hör bloß auf. Hatten wir nicht anfangs immer damit zu kämpfen, daß irgendwer (Weiß nicht mehr, wer das war. Du vielleicht?) Dich für mein Alter Ego (oder umgekehrt) hielt.

    Aber, der Vorteil an Sergej war: Der traf wenigstens das Tor. Nicht gerade hinderlich für so nen Stürmer…

    24. Sep. 2006 | #

  10. Kirsten schreibt:

    Ihr habt wenigstens nen Punkt geholt. Ich kann die “Sag mal, wer ist eigentlich Tabellenführer?”-SMS zwischen Freitag- und Samstagabend gar nicht mehr zählen. ;-)

    24. Sep. 2006 | #

  11. YellowLeds Weblog schreibt:

    Gut eingekauft…

    Man muss die Führung des HSV wirklich für ihre Einkaufspolitik der letzten Jahre loben. Grandiose Verpflichtungen, entgegen jeglicher Kommentare wohl auch wirtschaftlich vernünftig. Aber.Speziell in dieser Saison kann man sich dafür als Fan letztli…

    24. Sep. 2006 | #

  12. Yalcin (Fehlpass.com) schreibt:

    Du hast vergessen zu erwähnen das Herr Kirschstein nicht der… sagen wir “allerhellste” zu sein scheint.

    Gegen Ende der Partie rammte er dem abdrehenden Aaron Hunt den Fuß (oder war es das ganze Knie? Hab es wohl schon verdrängt) in die Rippen und als er dann nach dem Spiel vor der laufenden Kamera darauf angesprochen wird bellt er nur boshaft “soll er doch wegbleiben..” und ähnliches.

    Vor dem Nordderby war Schmierlappen Wiese ein einziges öligesrotes Tuch für mich. Aber die rote Laterne in meiner Torhüter-Sympathie-Liste gehört seit dem Abpfiff eurem “Kirsche”. Glückwunsch.

    25. Sep. 2006 | #

  13. pleitegeiger schreibt:

    Kirsche hört gern Scooter und gibt das auch noch zu. Noch Fragen?? Wächter ist mir wesentlich lieber.

    Wiese geht gar nicht. Hätte ich Jägermeisterflaschen bei mir gehabt, hätte ich sie… ausgetrunken ;-)

    25. Sep. 2006 | #

  14. Yalcin (Fehlpass.com) schreibt:

    Kirsche hört gern Scooter und gibt das auch noch zu.

    Dann ist vielleicht ja er Andi Brehmes verlorener So… äh, ich meine legitimer Nachfolger? :-)

    In der Verlosung sind übrigens noch DaKevin´ Kuranyi, Poldi und Schweini… :-D

    25. Sep. 2006 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel