Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

11. Dez. 2005

Ha-Es-Vau, forever and ever, Ha-Es-Vau….

Donnerstag.
Noch viermal schlafen.
Dann gehts nach Hamburg.
Mein Hamburg.
Die schönste Stadt der Welt.
Die Stadt mit dem weltbesten Fußballverein.
Die Stadt mit dem einzigen Bayernjäger.

Es ist viel schief gegangen in den letzten Wochen, Sperren, Verletzungen, und, und, und. Immer wurde geunkt, nun würde die Serie des HSV reißen.
Aber… Pustekuchen.

Trotz Dreifachbelastung (Bundesliga, UEFA-Cup, DFB-Pokal) und den zweitmeisten Pflichtspielen in ganz Europa (Jaja, mehr als die Bayern!) läuft es wie am Schnürchen. Sogar ohne Spieler wie Van der Vaart, Wächter oder Atouba.

Die Bilanz: Schlappe 4 Punkte hinter Bayern, 2 Zähler vor Bremen (Direktes Duell am Wochenende) und schon 6 Zähler auf Schalke, den vierten. Außerdem haben wir die beste Abwehr der Liga. Da scheißen wir auch gern auf die Herbstmeisterschaft und gratulieren dem FCB. Ist ja auch nicht wirklich wichtig. Wer am 9. Mai oben steht, DAS ist wichtig.

Jetzt schauen wir erstmal auf das Spiel am Donnerstag. Gegen Slavia Prag. Als erster in die nächste Runde im UEFA-Pokal wäre schon ganz nett.

Ich werde live dabei sein und mir endlich einmal diese elendigen DSF-Quizshows mit integrierter Fußball-Übertragung ersparen können. Ich hoffe nur, daß mich irgendwer nach dem Abpfiff von meinem Sitz abtaut. Nur so zur Sicherheit, falls jemand von Euch nach dem Spiel in der Nähe ist und Angst hat, daß ich da festgefroren bin: Ich sitze Block 22 B, Reihe 8, Sitz 78.

Achja – das wird nicht nur mein erstes UEFA-Cup-Spiel und daher per se ein Highlight. Nein, ich werde auch jede Menge Menschen treffen, die ich mag und andere, die ich schon lange kenne und mag, endlich live erleben. In den Zeiten des Internets und der Billigtelefonie kann man sich ja durchaus auch kennen, ohne sich wirklich persönlich zu kennen. Aber das hat dann am Donnerstag auch ein Ende. Und ich werde nicht nur die mir sehr geschätzte Lonari kennenlernen, die ich beim Spiel gegen den FCB leider verpaßt habe. Ich werde in Hamburg auch auf den absolut fußballverrückten Janus treffen. Und auf meinen alten HSV-Kumpel Basti aus Heidelberg. Den kenn ich schon viele Jahre – seit ich ihn mal in Mannheim auf dem Bahnsteig eingesammelt hab. Er war mit nem Kumpel unterwegs und wollte auch wie ich zum HSV nach Stuttgart – und die Herren der Schöpfung hätten sich ohne mich schon beim Umsteigen verirrt. Jaja, da sag nochmal einer, Frauen hätten keinen Orientierungssinn.
Außerdem treffe ich noch auf einige HSV-Fans mehr. Und irgendwer von denen wird meinen Popo dann sicherlich auch vom Sitz lostauen.

Bald gibts natürlich auch nen Jahresrückblick. Versprochen.

1 Kommentar »

  1. André schreibt:

    Und wo bleibt der Erlebnisbericht?? :)

    16. Dez. 2005 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel