Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

6. Aug. 2006

Unter den Star-Gästen: Rocco Siffredi. Auch bekannt als The Italian Stallion. Was mich daran wundert? Er war ganz und gar angezogen! Das soll’s ja eher selten geben…

An Stelle der Boxen-Luder würde ich jetzt aber schonmal in Deckung gehen…

4 Kommentare »

  1. André schreibt:

    Also *ich* hätte den nicht erkannt…

    6. Aug. 2006 | #

  2. pleitegeiger schreibt:

    Also *ich* hab auch erst hochgeschaut, als Kai Ahnung Ebel ihn vorstellte als “Schauspieler, den nur die Erwachsenen kennen”… Und wenn der nicht gesagt hätte, wer das ist, hätt ichs auch nicht gewußt. So. Ich erkenn eh nur die Boulevard-Porno-Stars wie Gina Wild und Dolly Buster.

    6. Aug. 2006 | #

  3. Marcusen schreibt:

    Selbst wenn man ihn kennt, hätte man ihn nicht erkannt, denn es war definitiv nicht Rocco Siffredi. Es sei denn, er hat sich die Haare gefärbt und einer Gesichts-OP unterzogen. Keine Ahnung, was den guten Kai da in den Sinn gekommen ist. Sein Jacket hatte auf jeden Fall Pornostar-Qualitäten

    8. Aug. 2006 | #

  4. pleitegeiger schreibt:

    Oha.

    Aber Du hast recht, Kai’s Klamotten sind oft ziemlich Porno *g*

    8. Aug. 2006 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel