Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

16. Aug. 2009

Die meisten Unfälle passieren im Haushalt, heißt es immer. Seit heute weiß ich: Nichts ist so gefährlich wie die Steuererklärung. Ich hätte mir heute dabei nämlich beinahe den großen Zeh gebrochen.

Ich saß auf dem Wohnzimmerboden, um mich hierum diverse Belege verstreut, und sortiere fleißig. Einen Stapel wollte ich dann auf die Kommode neben mir legen, damit er nicht wieder durcheinander gerät.

Ich stehe also auf und hake mich (unbemerkt) mit dem großen Zeh des rechten Fußes in den Metallbügel des offen auf dem Boden liegenden Leitzordners ein. Durch die Gewichtsverlagerung beim Aufstehen begann der Leitzordner, auf dem Teppichboden wegzurutschen, mein großer Zeh wurde sehr ruckartig in eine sehr unnatürliche Haltung verdreht – und beim Versuch, mich zu fangen, rammte ich mir den Metallhebel, mit dem man den Ordner öffnet, in die Fußsohle.

Die Bilanz der Aktion: Eine blutende, schmerzende Wunde in der Fußsohle, ein dunkellila Hämatom auf der Innenseite des rechten Fußes, ein Lachkrampf, der Einsatz von zwei Kühlpads sowie ein Schnaps zur inneren Desinfektion.

Hätte ich diese kleine Indoor-Surfeinlage gefilmt, ich hätte damit bei “Pleiten, Pech & Pannen” sicherlich den goldenen Raben gewonnen…

5 Kommentare »

  1. YellowLed schreibt:

    AUA.

    Klare Sache: Leitz verklagen! ;)

    16. Aug. 2009 | #

  2. nedfuller schreibt:

    Wohl eher Pleitegeiger, Pech und Pannen.

    WebCam aufstell und vorsichtshalber filmen. Musst ja nicht gleich alles live streamen.

    16. Aug. 2009 | #

  3. Curi0us schreibt:

    AUA!

    Du nimmst dann aber auch gleich alle Möglichkeiten mit, die so ein Leitz-Ordner Dir bietet. Nicht NUR Hämatom, wunde ODER Lachkrampf.. nee, alles.

    Und @YellowLed hat recht, Du bist doch Juristin. Zeig mal, was Du kannst. Leitz ist der Feind ;-)

    16. Aug. 2009 | #

  4. papapleite schreibt:

    Wenn man (Frau) mit Händen und Füßen die Steuererklärung macht oder Zeh und ahhh.

    So ein Elend aber auch. Lidl verkauft ab Montag u.a. auch Sicherheitsschuhe damit wäre das alles nicht passiert. Aber wer den Schaden hat, spottet ja bekanntlich jeder Beschreibung
    Natürlich tust du uns leid ohne Ende. Dies um so mehr, als wir dir aus der Ferne nicht helfen können.
    Gute Besserung und alles Gute
    Mamapleite und Papapleite

    16. Aug. 2009 | #

  5. pleitegeiger schreibt:

    @YellowLed Wir sind ja leider nicht in den USA. Dort könnte man damit durchkommen, dann würde künftig auf Leitzordnern stehen “Nicht barfuß als Surfbrett benutzen”, oder so.

    @nedfuller Du weißt doch, diese Kameraallergie…

    @Curi0us Ich fürchte, deren Rechtsabteilung würde das einzig richtige tun – mich auslachen ;-)

    @Papapleite Danke! Werde in Zukunft nur noch mit Stahlkappenschuhen und Helm Arbeiten im Haushalt erledigen.

    16. Aug. 2009 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel