Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

24. Mrz. 2009

Wir unterbrechen das aktuelle Programm für ein wenig Werbung…

Neulich wurde ich von einer Agentur gefragt, ob ich mir den Ticketmarktplatz Seatwave mal genauer anschauen und darüber bloggen möchte. Ich durfte mir als Dankeschön ein Ticket im Wert von bis zu 150 Euro aussuchen.

Da Seatwave schon länger Werbung auf meinem Blog bucht und ich auf der Suche nach Karten für ausverkaufte Konzerte und Fußballspiele auch schon ein, zweimal auf deren Seite war, sagte ich zu.
Gekauft hatte ich allerdings bisher nie was – die Preise, die dort aufgerufen wurden, waren mir immer zu hoch. Die Gebühren, die beim Kaufabschluß dazu kommen, taten ihr Übriges und schreckten mich komplett ab.

Es ist so, daß Seatwave eine Plattform bietet, auf der Fans anderen Fans Karten verkaufen können. Zu Preisen, die sie selbst festlegen. Im Gegensatz zu Ebay, wo immer eine gewisse Unsicherheit bleibt, wenn man das Geld erst mal überwiesen hat, bietet Seatwave Sicherheiten – und zwar sowohl für den Verkäufer (daß er sein Geld bekommt), als auch den Käufer (daß er eine echte Karte bekommt, und die auch noch pünktlich).

Ich persönlich finde die Idee dahinter wirklich gut, denn ich wäre zu feige, bei Ebay hunderte von Euro für ein Ticket auf den Tisch zu legen. Allerdings bin ich im normalen Leben gleichzeitig auch zu geizig, um die meist recht hohen Preise bei Seatwave zu zahlen… und bleibe dann lieber frustriert zu Hause.
Aber ich kann mir durchaus Situationen vorstellen (Ihr wißt schon: Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! Wir holen den U-U-EFA-Cup…), in denen auch ich Schwarzmarktpreise zu zahlen bereit wäre. Und dann lieber auf einer Plattform mit Netz und doppeltem Boden (Käuferschutz), als auf Ebay.

Lange Rede, kurzer Sinn – was hat sich die Frau Pleitegeiger wohl ausgesucht? RICHTIG: ICH GEH ZU AC/DC!!!
Denn was soll ich mit Fußballtickets, ich hab ne Dauerkarte, und auch den Eintritt zum Saisonfinale in Frankfurt hab ich mir inzwischen andersweitig klargemacht.

AC/DC live war schon immer mein Traum. Offenbar nicht nur meiner: Die Konzerte dieses Jahr waren innerhalb von Minuten ausverkauft und eigentlich waren mir die Tickets auch viel zu teuer. Ich hatte mich schon fast damit abgefunden, daß ich TNT nie live hören werde.
Jetzt hab ich sogar ein Front-of-Stage-Ticket und kann entspannt Abends hingehen und habe einen Platz vorm ersten Wellenbrecher, OHNE dafür den ganzen Tag vorm Einlaß zu sitzen wie sonst immer. Und ich verspreche, ich werde mit meiner tollen kleinen Digiknipse Fotos machen und Euch mitbringen.

Also, wen von Euch sehe ich denn am 22. Mai auf dem Hockenheimring? Jetzt entschuldigt mich – ich geh schon mal meine Schulmädchenuniform bügeln!

25 Kommentare »

  1. Nicole schreibt:

    Auf dem Hockenheimring bin ich nicht, aber beim Saisonfinale in Frankfurt :D

    25. Mrz. 2009 | #

  2. pleitegeiger schreibt:

    Echt? Wie toll! :-)) In welchem Block denn? Ich bin meilenweit weg von der Gästekurve, leider.

    25. Mrz. 2009 | #

  3. Curi0us schreibt:

    Wenn Du das schon so ankündigst…
    Fotos von Pleite in Schulmädchenuniform! Das wird interessant *fg* :-D

    25. Mrz. 2009 | #

  4. pleitegeiger schreibt:

    Grmpfs.

    25. Mrz. 2009 | #

  5. André L. schreibt:

    Der Verkauf von HSV-Tickets auf Ebay ist verboten!

    25. Mrz. 2009 | #

  6. pleitegeiger schreibt:

    Hä?? Macht doch auch keiner?!

    25. Mrz. 2009 | #

  7. Papapleite schreibt:

    Ich finde es schade, daß auf dem Hockenheimring keine Rennen mehr gefahren werden und der AD/AC jetzt dort Konzerte veranstaltet, um der Stadt wenigstens geringe Einnahmen zu sichern.
    Es gibt doch ein Bild von mir in Schulmädchenuniform. Das war kurz vor dem Abschlußball der Akademie für ältere. Setzt doch einfach per Bildbearbeitung deinen Kopf drauf und feedisch.

    25. Mrz. 2009 | #

  8. pleitegeiger schreibt:

    Ach Paps, ich hab zwar Deine Gene, aber nicht Deine Beine geerbt. Aber vielleicht kannst Du mit Deiner ADAC-Karte ja auch zum Konzert, dann leih ich Dir gerne einen Karorock.

    25. Mrz. 2009 | #

  9. nicole schreibt:

    Ich habe die Dauerkarten von meinem Paps, also 25G, das ist relativ nah am Gästeblock. Aber wir können uns ja davor/danach gerne auf einen Äppler (oder was anderes :D) treffen?! :)

    25. Mrz. 2009 | #

  10. pleitegeiger schreibt:

    Ich hab Haupttribüne Oberrang, Block 1l – werd mal versuchen, ob da vor Ort noch was mit Tauschen geht. Würd ja meine Jungs gern anfeuern ;-)

    Meine Zeitplanung ist bisher noch nicht existent, aber wir müssen vorher unbedingt Nummern tauschen!! :-)

    25. Mrz. 2009 | #

  11. nicole schreibt:

    Wieviele Karten hast Du denn, nur eine?

    25. Mrz. 2009 | #

  12. pleitegeiger schreibt:

    Ja, ich mußte sie auf sehr abenteuerliche Weise klarmachen ;-) Das blog ich auch mal irgendwann *g*

    25. Mrz. 2009 | #

  13. nicole schreibt:

    Wenn Du zwei gehabt hättest, hätten wir tauschen können, dann wärst Du zumindest um einiges näher an Deinen Leuten gewesen :D

    26. Mrz. 2009 | #

  14. pleitegeiger schreibt:

    @Nicole Oh, wie lieb, aber daraus wird leider nix… Mit wem gehste denn, bringst Du den Keks mit?
    Übrigens war mein Dad wegen Deinem Kommentar oben verwirrt. Er hat mich gefragt, wieso ich hier schreibe, daß er Dauerkarten hat, er hätte doch gar keine… *lach*

    26. Mrz. 2009 | #

  15. Papapleite schreibt:

    Für mich gibt es auf der Welt eben nur eine Nicole und das bist DU.

    27. Mrz. 2009 | #

  16. nicole schreibt:

    Ja, der Keks kommt mit. Ich hab auch mal bei meinem Paps nachgefragt, ob er evtl. noch was machen kann wg. einer Karte aber das Spiel ist schon ausverkauft :(

    @ Papapleite: meine Eltern haben eben auch Geschmack ;)

    28. Mrz. 2009 | #

  17. moz schreibt:

    ich bin in der Gästekurve und winke dann gerne mal unbekannterweise allen nicoles sowie ihren keksen und vätern. aber nur, wenn alle brav den hsv anfeuern auf dem weg zur meisterschaft….

    30. Mrz. 2009 | #

  18. nicole schreibt:

    @ moz: unter diesen Umständen mußt Du mir und dem Keks nicht winken :D okay, an den anderen Spieltagen drücke ich dem HSV gerne die Daumen :)

    30. Mrz. 2009 | #

  19. moz schreibt:

    wird vermerkt. nicht nicole und dem keks winken.
    ich bin in hessen aufgewachsen und habe eine klitzekleine ecke meines hsv-herzens, so ungefähr ein millionstel von einem billionstel, oder so, für die eintracht, die stolze reserviert.
    an jedem anderen spieltag darf die eintracht daher gerne gewinnen ;-))

    1. Apr. 2009 | #

  20. pleitegeiger schreibt:

    @moz Mir kannst Du natürlich winken, ich hab aber keinen Keks dabei… Mal sehen, vielleicht geht ja vor Ort auch noch was mit Gästekurve, dann winken wir gemeinsam nicht Nicole und dem Keks ;-)

    In meinem Herzen ist nur Platz für die Raute, aber die Eintracht mag ich auch ganz gern. Aber eben nicht, wenns gegen uns geht…

    Fährst Du eigentlich mit nach Manchester?

    1. Apr. 2009 | #

  21. moz schreibt:

    @manchester: nope, das passt, wie sagt man so schön, “terminlich” nicht. ärgert mich schon. aber es gibt ja dann noch istanbul, nachdem wir bremen im halbfinale geschlagen haben ;-))

    2. Apr. 2009 | #

  22. pleitegeiger schreibt:

    *lach* Das ist auch mein Plan, ich verpasse das Comeback von Kompany und De Jong leider auch. Wir sehen uns spätestens in Istanbul ;-)

    2. Apr. 2009 | #

  23. moz schreibt:

    das von de jong doch nicht, oder? der ist doch glaub ich gar nicht spielberechtigt im internationalen wettbewerb. oder irre ich da?

    2. Apr. 2009 | #

  24. pleitegeiger schreibt:

    Stimmt, aber ich glaube ein Interview gelesen zu haben, daß er als Gast mitkommt.

    2. Apr. 2009 | #

  25. Mats schreibt:

    Also mit Seatwave hat meine Mutter absolut keine guten Erfahrungen gemacht. Sie hatte Konzertkarten über das Portal verkauft. Das Geld dafür hat sie erst nach der Drohung mit Anwalt und Anzeige bekommen. Das war echt eine Frechheit, wie das da ablief: Keine direkten Ansprechpartner, lange Warteschleifen (natürlich mit teurer Gebühr…), ewige Vertröstungen…

    Ich kann nur jedem von Seatwave abraten. Zumindest, wenn man Verkäufer ist.

    6. Apr. 2009 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel