Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

29. Aug. 2008

Als hätt ichs gewußt. Etwa eine Stunde vor Beginn der UEFA-Pokal-Auslosung schaute ich mir die möglichen Gegner des HSV an. Ein Name stach mir ins Auge: Unirea Urziceni. Er fügt sich perfekt ein in Worte wie Dnjepropetrowsk (Ja, ohne nachschlagen!), Chisinau und Litex Lovech.

Das KONNTE also nur der erste HSV-Gegner werden. Schnell mal nachgeschaut: Mit dem Zug kommt man aus Berlin in 33 Stunden hin, 6mal umsteigen inklusive (Ja, es gibt auch kürzere Verbindungen, Ihr Klugscheißer!).

Eben war die Auslosung – es wurde natürlich Unirea Urziceni.

Nennt mich also bitte ab sofort einfach Gott. Oder alternativ Hoyzer ;-)

5 Kommentare »

  1. Joshtree schreibt:

    Kleiner Tipp: gib doch mal den Ortsnamen bei Google Earth ein! Der Zoom geht dann direkt auf ein FELD! Mit ca. 20 Häusern in der Nähe!

    Viel Spaß bei der Auswärtsfahrt!

    PS: den Spott mussten wir uns letztes Jahr auch anhören, das geht vorbei!

    29. Aug. 2008 | #

  2. pleitegeiger schreibt:

    Äh… welcher… SPOTT?? Wenn hier einer spottet, dann bin das ich!

    Und überhaupt – durch die Lage am Arsch der Welt hat sich Urziceni ja erst als Gegner qualifiziert. Daß das keine pulsierende Metropole ist, war mir schon klar!

    29. Aug. 2008 | #

  3. donvanone schreibt:

    @Joshtree: Das hab ich auch gemacht, dann aber festgestellt, dass das das falsche Urziceni ist (nämlich die Provinz oder so). Das “echte” Urziceni ist eher im Nordosten von Rumänien, aber auch nicht wirklich viel größer. Scheint aber einen Flughafen zu haben

    29. Aug. 2008 | #

  4. pleitegeiger schreibt:

    Also ne Großstadt ist es sicher nicht – aber dann doch schon mehr als 20 Häuser und drei Kühe. Sonst hätte das Stadion auch kaum ein Fassungsvermögen von 7.000 – und hey, grünen Rasen haben die da auch! Ist doch alles da, was man so braucht :-)

    29. Aug. 2008 | #

  5. pleitegeiger schreibt:

    Oh. Wenn ich das richtig verstehe, glauben sie, daß Jarolims Vater für uns spielt… Hihihi.

    29. Aug. 2008 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel