Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

25. Aug. 2008

Kinners, ich wußte immer, daß mich mein Arsch mal noch weit bringen würde. Auch, wenn ich mir dazu erst einen tieflila Balken darauf zuziehen mußte. Wer mich kennt, weiß, daß ich immer die Wahrheit sage und nie übertreibe. Tieflila ist echt die Mutter aller UNTERtreibungen! Gestattet mir an dieser Stelle bitte einen kurzen Ausflug in die Welt der Mode: Sind Blockstreifen eigentlich noch/wieder in? Falls ja, wäre mein Hintern jetzt modisch ganz weit vorn…

Aber zurück zum Thema. LosHolstos wies mich nämlich darauf hin, daß mein Hintern und ich Thema in der Blogschau der 11Freunde sind. Und daß ich dort konsequent als Herr Pleitegeiger betitelt wurde.

Das Problem mit dem Y-Chromosom ist inzwischen behoben, ich habe den Autor angemailt, der mich sehr nett (Ohne Praxisgebühr!) und schnell von einem Mann in eine Frau umoperiert hat. Der Platz an der 11Freunde-Pinnwand ist auch nach wie vor für mich (oder eher meinen Allerwertesten) frei. Ich warte allerdings lieber, bis sie sich neuen Zielgruppen öffnen. Wenn schon, dann bitte Centerfold… *hust*

Außerdem wußte LosHolstos zu berichten, daß die Ärzte beim Konzert in Uelzen tatsächlich einen HSV-Wimpel auf der Bühne hatten. Es war also wirklich Rod, neben dem ich da an der Kasse stand. Wenn Rod und ich das nächste Mal im Fanshop zusammen einkaufen, werde ich ihn an seine Kinderstube erinnern. Mir hat man nämlich beigebracht, daß man nicht lügen darf…

(Und demnächst blogge ich endlich die Geschichte, wie Farin Urlaub und ich zusammen Werbung für Zahnpasta gemacht haben. Sogar mit Foto. Versprochen!)

2 Kommentare »

  1. Kirsten schreibt:

    Haha, genau das hab ich Dir grad gemailt! Herr Kirsten ist dort auch erwähnt! :-D

    26. Aug. 2008 | #

  2. Frauen bloggen nicht über Fußball ;-) « Kirstens Weblog schreibt:

    [...] Und was lese ich, nachdem ich eine Korrekturmail geschrieben hab, anschließend beim Bloghopping? Herr Pleitegeiger hatte das gleiche Problem. [...]

    26. Aug. 2008 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel