Oktober 2018
M D M D F S S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten

Blogroll

Suche

25. Mai. 2008

Germany: zero points. Zumindest von 40 der insgesamt 42 Ländern. 43 waren es insgesamt, aber Deutschland konnte ja nicht für sich selbst abstimmen. Und ich frage mich ganz ehrlich, ob die Deutschen für sich selbst abgestimmt hätten, wenn sie diese Möglichkeit gehabt hätten. Wir werden es nie erfahren.

Es gab also nur die 12 Mitleids-Punkte aus Bulgarien, Lucys Heimatland, und zwei Nachbarschaftspunkte aus der Schweiz. Die gesamte Übersicht, wer wem wieviel Punkte gegeben hat, gibts beim NDR.

Aber, seien wir ehrlich – man hätte es wissen können. Der Titel hieß “Disappear” – und dem machte die NoAngels alle Ehre. Sie verschwanden in den Untiefen der Punktetabelle. So, wie Gracia nach ihrem letzten Platz (ehrlich verdiente 4 Punkte!!) 2005 nur eine Möglichkeit hatte: “Run And Hide” – wegrennen und verstecken.

Ich bin gespannt, welches Lied 2009 für Deutschland antritt. Vielleicht ein Remake von Becks “Loser”?

1 Kommentar »

  1. DonParrot schreibt:

    Hey – wir sind bald Europameister. Zumindest, wenn die Italiener nicht wieder den Schiri kaufen. Wer braucht denn da so ‘nen beknackten GP-Titel?

    2. Jun. 2008 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel