Da is’ das Ding!

 

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

19. Nov. 2007

Mal ein Update zu meinen kläffenden Nachbarn.

Mein Hausmeister hat die Nachbarn mit meiner Beschwerde konfrontiert. Die Nachbarin reagierte erwartet “verständnisvoll”.
Erst leugnete sie, daß ihre Hunde bellen. (“Das würde ich doch auch hören!”)
Dann versuchte sie es erst auf die dumme Tour… (“Ach, Sie wissen doch, kleine Hunde kann man nicht richtig erziehen!”) und dann wurde auch noch die Miete als Druckmittel eingesetzt: “Ich wollte ja gar nicht hier einziehen. ICH wollte mir ja ein eigenes Haus kaufen!”

Da hat sie allerdings die Rechnung ohne meinen Hausmeister gemacht. Der konterte eiskalt: “Machen Sie doch. Wenn Sie möchten, gleich fünf Stück! Ihre Hunde dürfen trotzdem die Nachbarn nicht belästigen…”

Tja. Seitdem ist es etwas okayer. Es wird immer noch gekläfft, aber momentan nicht so massiv wie früher.

Dafür habe ich seitdem ein anderes Problem. Der Hausflur vor meiner Wohnung stinkt wie eine Chappi-Fabrik. Echt, ich habe die Vermutung, die haben eine ganze Jahresproduktion Chappi-Dosen geöffnet und alle hinter ihre Eingangstür gestellt. Und dann schön mit dem Ventilator die Luft rauspusten, in den Hausflur.

Wenn ich zum Müllschlucker gehe, oder zum Fahrstuhl, halte ich die Luft an.
Die Luft im Hausflur ist längst so dick, die könnte man in Stückchen schneiden, eindosen und als Hundefutter verkaufen.

Inzwischen ist dieser scheiß Gestank allerdings schon in meiner Wohnung angekommen. Das kriecht sogar durch die dickste Stahltür. :-(
Ob dagegen der Duftanhänger “Feuchter Hund” was ausrichten könnte…?

11 Kommentare »

  1. Herr Schmidt schreibt:

    Du vermisst aber keinen Haus-Bewohner, oder?

    20. Nov. 2007 | #

  2. pleitegeiger schreibt:

    Jetzt, wo Du’s sagst… ich hab den Hausmeister schon länger nicht mehr gesehen!

    20. Nov. 2007 | #

  3. Herr Schmidt schreibt:

    Morgen lesen wir darüber in den Zeitungen…

    20. Nov. 2007 | #

  4. DonParrot schreibt:

    Hallo Frau Geiger – I’m back. Irgendwie klappt’s aber nicht mit dem Anmelden. Angeblich der falsche Benutzername. Tststs. Können Sie mir weiterhelfen?

    22. Nov. 2007 | #

  5. DonParrot schreibt:

    Anscheinend bin ich jetzt doch wieder drin. Obwohl’s die ganze Zeit hieß: Falsche Benutzername.

    22. Nov. 2007 | #

  6. Pleitegeiger schreibt:

    Herr Parrot, schön, daß Sie wieder hier sind!

    Aber eins müssen Sie mir kurz erklären – wie jetzt, falscher Benutzername? Hier gibts doch gar kein Passwort…?

    22. Nov. 2007 | #

  7. DonParrot schreibt:

    Ja fragen Sie mich mal…
    Jedes mal, wenn ich kommentieren wollte, sollte ich Benutzername, Email-Adresse und Website nennen. das war mir zu blöde, also wollte ich mich wieder anmelden. Wordpress wollte Benutzername und Passwort und meinte ständig, der Benutzername sei falsch.

    Keine Ahnung, was da los war.

    22. Nov. 2007 | #

  8. Pleitegeiger schreibt:

    LOL
    Dh Sie haben unten rechts unter Meta auf Anmelden geklickt…? Ähem. Das ist die Anmeldung für mich! Für Kommentatoren gibts hier keinen LogIn – wie bei Ihnen auch nicht! :-)

    22. Nov. 2007 | #

  9. Herr Schmidt schreibt:

    ROFL
    Daumen hoch, Don Parrot! Das hätte ich auch bringen können!

    22. Nov. 2007 | #

  10. Pleitegeiger schreibt:

    Der Herr Parrot ist entschuldigt. Der ist zu alt für den Technik-Scheiß war lange krank und ist noch etwas verwirrt… ;-)

    22. Nov. 2007 | #

  11. DonParrot schreibt:

    *rofl*
    Ich glaub, das Durchgestrichene trifft’s eher.

    22. Nov. 2007 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel