Da is’ das Ding!

 

Juli 2007
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

8. Jul. 2007

Jürgen Klopp [...] hat mich immer sehr gut genommen.

Mohamed Zidan im Abendblatt

Ich hoffe doch sehr, dass der Trainer uns richtig rannimmt.

Collin Benjamin zur MOPO

Wer uns noch fehlt im Kader, ist Steffen Es war ein wunderschöner Augenblick, als der Trainer sagte: „Komm, zieh Deine Sachen aus, jetzt geht’s los!“ Freund.

6. Jul. 2007

Eben kam ne Email von Elster. Ich kann ab Montag meinen Steuerbescheid downloaden.

Irgendwie ab ich davor dieses Jahr etwas Angst. Werde wohl nachzahlen müssen und hier den Hut rumgeben. Erklärt sich jemand bereit, mir per ICQ virtuell Händchen zu halten, wenn ich dieses blöde Ding runterlade? Und wer gewährt mir Asyl, wenn die Nachzahlung so hoch wird, daß ich meine Miete nicht mehr zahlen kann?

Fragen über Fragen…

6. Jul. 2007

…und wird auch nicht gebrochen!

Hoffentlich sagt man das in Holland auch so. Denn van der Vaart hat ein Interview gegeben. Ein Interview, in dem er große Versprechungen macht. Und damit meine ich in erster Linie nicht, daß er kommende Saison möglichst lange um alle Titel spielen und am besten mal einen gewinnen will.

Ich meine auch gar nicht, daß er eine geile Saison verspricht – wobei gegen so ne geile Saison natürlich rein gar nix einzuwenden wäre…

Ich meine vielmehr den Satz

Ich werde mich für die Raute zerreißen, bin mit Kopf und Herz dabei.

Und die damit verbundene Aussage, daß er beim HSV bleibt.

Wenn er das ernst meint, könnte ich die Zeit bis zum 31.8., 0 Uhr (Da schließt der Transfermarkt) ja beruhigt verbringen und die künftigen “XY will van der Vaart”-Meldungen getrost in die Tonne treten. Würde mir vielleicht ein, zwei graue Haare ersparen…

5. Jul. 2007

Da macht es Euch doch sicher Spaß, der Frau Pleitegeiger eine Torte ins Gesicht zu werfen, ne? Aber laßt meine Omma da raus!!

Via MC Winkel

4. Jul. 2007

Jan schickt mir Nervennahrung in Form von Süßigkeiten, Kiki donnert mir ein Naschzeug-Stöckchen an den Kopf. So unterschiedlich können sich Bekanntschaften mit Bloggern also äußern… ;-)

Na denn mal los… bevor die Schoki schmilzt!

1. Süßes oder Saures?
Sauer macht lustig!! Aber süßes ist natürlich auch toll…

2. Schokolade oder Gummibärchen?
Wieso oder??
Ich kaufe definitiv mehr Schokolade – esse aber auch gern Gummibärchen, Phantasia (Mit Colaflaschen und Schnullern, juhuu!), Colorado und Co!

3. Chips oder Popcorn?
Da meine Mikrowelle zu klein für Mikrowellenpopcorn ist, öfter Chips, Sesamsalzstangen und so Kram.. Aber hie und da freu ich mich wie ein kleines Kind über Popcon – salzig natürlich!

4. Eis am Stiel oder Waffeleis?
Am allerliebsten eine Kugel Maracuja-Eis in der Waffel. Aber bei Solero, Magnum etc sag ich auch selten nein. Mein Geheimtip ist “Big Snick”, Snickers-Eis am Stiel von der Eigenmarke von Penny.

5. Meine allerliebste Süßigkeit ist:
Maracuja-Eis vom Italiener in den Spandauer Arcaden. Und Franzbrötchen, natürlich – wie konnte ich die vergessen?? Das einzige, was ich vor HSV-Spielen runterbringe…

6. Mein liebstes Dessert ist:
Ich esse eigentlich NIE Dessert.

7. Wenn du jemandem eine Freude mit etwas zum Naschen machen willst, dann nimmst Du…?
Ich hab früher immer tonnenweise Muffins für Freunde gebacken. Inzwischen hab ich nicht mal mehr ein Muffinblech und mein Backofen ist auch doof :-(
Aber tendentiell find ich selbstgebacken immer schöner als gekauft. Ich back dann auch schon gern mal Bienenstich oder Donauwellen. Leider geht mir dazu inzwischen die Zeit und die Muse.

8. Ich erinnere mich noch, als ich ein kleines Kind war,…
…hieß Twix noch Raider!
…gabs noch Dolomiti-Eis und Nogger Choc.
…hab ich auf der Messe (In andern Teilen Deutschlands heißt das wohl Kirmes oder Rummel) manchmal diese essbaren Ketten/Uhren bekommen. (Für die Älteren: Inzwischen gibts aus dem gleichen Material auch “Unterwäsche”)
…gab es Leckmuscheln aus Plastik.
…gab es diese kleinen roten Kirschlollis.
…gab es in Restaurants für Kinder manchmal zylinderförmige Lollis, in denen als Stiel eine Spielzeugfigur steckte – während die Erwachsenen den obligatorischen Verdauungsschnaps bekamen.

9. Was müsste man dringend erfinden:
Maracuja-Kaugummis. Und natürlich Schokolade ohne Kalorien.

10. Was am liebsten gar nicht erst erfunden worden wäre:
Waagen und diese Mager-Models mit Size Zero ;-)

11. Wie wäre für dich eine Welt ohne Naschwerk?
Manchmal ziemlich frustrierend.

Ich reiche die Gummibärchentüte dann mal weiter an Jan, der sich schon alleine durch die Frustschutzbärchen qualifiziert hat, Ilona, die möchte, daß ich diese mit ihr teile, und Frollein Wunder, weil ich wissen will, ob sie nur rosa Glitzer-Süßkram mag.

3. Jul. 2007

…denn Lauth geht.

Für Hannover 96 ist das vielleicht gar kein so blöder Einkauf. Wahrscheinlich startet Benny Lauth da jetzt sogar voll durch, ballert die ganze Bundesliga nieder und wird Torschützenkönig. Wär ja nicht der erste Stürmer, der nach seinem Weggang regelmäßig trifft. An dieser Stelle natürlich auch ein fröhliches “Hallo Herr Takahara!” nach Frankfurt…

Jetzt wär dann ja quasi wieder ein wenig (500.000 Euro Ablöse plus das eingesparte Gehalt) Geld in Didis Sparstrumpf. Platz auf der Bank oder der Tribüne ist auch. Vielleicht gibt’s ja dann doch noch nen Neuen? Es bleibt spannend…

3. Jul. 2007

Ich muß ja sagen, diese Filmszenen, in denen Menschen die Zehen mit einer Gartenschere abgeschnitten werden, verfolgen mich gerade. Neulich erst beim Versuch, “Hostel” anzuschauen (Ich hab den Film irgendwann für sinnlos erachtet und abgeschaltet). Gestern dann bei einer Folge “Prison Break”.

Überhaupt, “Prison Break”: Meine Fresse, das entschädigt mich gerade extremst dafür, daß “Lost” sich mal wieder so ne ewig lange Pause gönnt. Wie geil ist denn bitte diese Serie?? Ich bin völlig abhängig… und überlege gerade, ob ich nicht noch schnell ne Folge… Argh! Das ist so verdammt spannend. Und tätowierte Männer find ich ja eh toll… ;-)

Bei toll fällt mir ein: Morgen beginnt endlich der Vorverkauf für den UI-Cup. Yaaaaay! Und da ich nicht nur Mitglied bin, sondern auch Dauerkarteninhaber (Sorry, aber ich kanns gar nicht oft genug erzählen!) hab ich nicht nur ein Vorkaufsrecht, sondern sogar ein Vorvorkaufsrecht. Also noch vor den anderen Mitgliedern.

Nur, daß ich mein Nord-A-Vorkaufsrecht leider nicht im Internet ausüben kann, sondern nur vor Ort (von Berlin aus eher schlecht…) und telefonisch. Falls mich morgen jemand sucht – ich häng dann wohl in der Warteschleife…

1. Jul. 2007

So Kinners, die neue Saison kann beginnen.

Ich hab ne Dauerkarte, der Spielplan ist da – und: Hurra hurra, gestern kam das laaang angekündigte Weihnachtsgeschenk HSV-Überlebens-Päckchen von Jan Theofel an.

Inhalt: Zwei Päckchen Frustschutz-Bärchen, von Jan eigens in HSV-Frustschutz-Bärchen verwandelt (HSV-Fans und Frust? Niiiieeeee!! *hust*), und, damit es mir auch nach dem Spiel, das ich ja bekanntermaßen am liebsten lautstark pöbelnd verbringe, nicht die Stimme verschlägt, Bonbons in der HSV-Dose.

Vielen lieben Dank nach Stuttgart für die Nervennahrung! Sie wird mir sicher treue Dienste leisten, wenns in 3 Wochen mit dem UI-Cup losgeht und meine Nerven wieder blank liegen… :-)

« zurück

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel