Da is’ das Ding!

 

März 2007
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

19. Mrz. 2007

Angelina Jolie hat schon wieder ein Kind amputiert.

Dumm, dümmer… Pleite. Zumindest manchmal. Jaja. Da hat mir mein Versprecher mitten in der Konservation selbst imprägniert. ;-)

17. Mrz. 2007

Ziemlich Doll: Wider den Kanibal(l)ismus

Schauen wir erstmal nach Dortmund – wohin sonst? Doll hat scheinbar verstanden, was er den HSV-Fans angetan hat, und lenkt ein.

Erste Maßnahme: Er verbietet seinen Spielern, Hamburger zu essen…

Schalke: Pimp my Stürmer!

In Schalke dagegen geht’s momentan eher um Beauty-Themen. Der Kaufhausdetektiv hat sich die gleichen Rastas machen lassen, wie sein Teamkollege Asamoah. Kuranyi: “Ich wollte mal wie Gerald aussehen.”

Ich sag ma: Ein paar Tage nicht waschen oder eine Dose schwarze Schuhcreme hätten auch geholfen…

Nun sieht er also wenigstens auch aus wie ein Mädchen – wo er doch schon längst so spielt…

Bayern: Ätsch, Erster!

Während andernorts die Trainer reichlich tief fliegen, hat Ottmar Hitzfeld wider Erwarten seinen Vertrag über das Saisonende hinaus verlängert. Kein Wunder, wenn man sich die Alternativen so anschaut. Da hätte selbst ich gesagt “Bevor Lodda oder Effe Bayerntrainer wird, bring lieber ich sie in die zweite Liga”. Aber mich fragt ja leider keiner.

Mit Hand und Fuß

Viel Dummheit Doppeltes Pech in Stuttgart: Gomez riß sich nicht nur das Innenband, sondern schlug dann auch noch wütend auf den Medizinkoffer. Der war jedoch stärker – Diagnose: Handbruch.

Wer selbst einen Boxkampf gegen den Medizinkoffer verliert, wäre doch der ideale Partner für den nächsten Comeback-Kampf von Axel Schulz, oder?

Und dann war da noch…

Daß Mehdiiii vielleicht nach Wolfsburg wechselt, hat mich nicht wirklich gewundert oder beschäftigt. Ich komme vielmehr seitdem nicht darüber hinweg, daß der Kerl erst 29 ist.

Mal ehrlich, mir kommt es so vor, als würde er schon 10 Jahre beim HSV spielen, und sei schon seit ca. 5 Jahren 29. Aber egal, selbst wenn – Dolly Buster ist ja auch schon seit 20 Jahren 26, nicht wahr?

Ansonsten könnten wir es machen wie damals mit Yeboah:

Bein aufsägen und Jahresringe zählen!

Otto Pfister

16. Mrz. 2007

Wer kauft denn bitteschön gebrauchte Labellos???

14. Mrz. 2007

Der nachfolgende Text erreichte mich am Montag per E-Mail. Ich wollte ihn sofort bloggen, hatte aber dank Dolls Wechselgerüchten ganz was anderes um die Ohren.

Ich frage mich allerdings eins…
Wer von meinen Freunden/ Lesern steckt dahinter?? Guter Witz, echt, ich hab sehr gelacht! Und jetzt… Oute Dich!

Falls das wider Erwarten Ernst gemeint ist, frage ich mich ersatzweise etwas anderes.

WIESO LANDEN DIE VERRÜCKTEN IMMER BEI MIR?????

Datum: Mon, 12 Mar 2007 22:48:36 +0100
Betreff: Ich brauche deine Hilfe
An: pleitegeiger

Hallo!
Zuerst Mal ein Kompliment: Ich bin ein großer Fan deines Blogs und finde deine Art zu schreiben ziemlich gut. Und genau darum melde ich mich nun bei dir, auch wenn du vorher noch nie was von mir gehört hast (bin nur ein stiller Leser). Das ist nämlich so: Ich muss ganz dringend mit meiner Freundin Schluss machen und finde nicht die passenden Worte. Jetzt hoffe ich, dass du mir mit deiner super Ausdrucksweise weiterhelfen kannst. Dafür brauchst du natürlich Hintergrundinformationen. Hier bitte:

Am wichtigsten ist natürlich die Frage “Warum willst du eigentlich Schluss machen?”. Da gibt es viele Gründe. Zum einen wird meine Freundin immer fetter. Seit wir zusammen sind, lässt sie sich nur noch gehen. Ich habe auch schon öfter versucht sie darauf aufmerksam zu machen, z.B. in dem ich morgens sage: “Warum denn schon wieder zwei Scheiben Brot? Eine Banane reicht doch auch.” oder so. Aber das stört sie nicht. Und jetzt bringt sie mit ihren 1.74m schon satte 58kg auf die Wage. Das war früher mal anders und meine freunde gucken immer schon so komisch. Deren Freundinnen sind nämlich alle ganz schlank, wie sich das gehört. Und die sitzen auch immer nur brav dabei, wenn wir Jungs mal wieder im McDonalds was essen. Meine Freundin nehm ich da schon gar nicht mehr mit, denn die schafft es einfach nicht, da auch mal ohne ne mittlere Pommes (nein nichtmal mit ner kleinen gibt sie sich zufrieden) rauszugehen. Oft ist dann auch noch ein Burger dabei. Soll die mal versuchen, wieder nen Freund zu finden, wenn ich weg bin. Ha!

Da sie im Bett aber relativ gute Leistungen bringt, habe ich über ihr Gewichtsproblem bisher hinwegsehen können. Nachdem sie aber vor zwei Wochen mal wieder mit ihren Freundinnen was unternommen hat (noch so ein Punkt), hab ich festgestellt, dass ihre jüngere Schwester da viel bessere Qualitäten hat. Und sie ist schlank. Daher werde ich die jetzt wohl mal ausprobieren (also ob eie Beziehung möglich ist. Der Sex ist in den 2 Wochen immer klasse gewesen, das passt schonmal). Da diese “sich in ner Beziehung gehen lassen”-Sache aber in der Familie liegen könnte, bin ich mir unsicher. Aber ich hab ja noch mehr Eisen im Feuer, bin ja nicht blöd.

Das muss reichen. Hast du eine Idee, wie ich es ihr am besten schreiben kann? Bin nicht sicher, ob ich das mit dem Gewicht anbringen kann, die reagiert da immer sehr sauer und da die mit ihrer Schwester zusammen wohnt, wäre es doof, wenn sie dann immer rumzicken würde. Achja, das ganze solle nicht mehr als 160 Zeichen haben.
Vielen Dank und mach mit dem Blog so weiter!

Michael
PS: Bitte behalte diese Mail für dich.

Tja, lieber Michael… Oder darf ich Dich Michi nennen, wo ich nun schon weiß, wie Deine Freundin und ihre Schwester im Bett sind, und was sie für Eßgewohnheiten haben? Du hast übrigens bedauerlicherweise vergessen, mir auch noch die Körbchengröße Deiner Freundin zu verraten.

Und Du hast auch gar nichts von Dir erzählt. Wie muss ich mir Dich vorstellen, Deinen McDonalds gestählten Astralkörper (wirkt sich Fast Food nicht negativ auf das Stehvermögen aus?), was genau erwartest Du von einer Frau, außer, daß sie sich nur von Luft und Liebe davon, daß sie von Dir beglückt wird, ernähren soll?

Liegst Du lieber unten oder bist Du lieber oben? Bei solchen Walrössern wie Deiner momentanen Freundin vermute ich mal, daß Du lieber oben liegst, bevor Du von ihr erdrückt wirst, aber erzähl mal. Was hast Du denn so zu bieten? Wer so hohe Ansprüche stellt, muß ja selber ein ziemlicher Hengst sein, und wahrscheinlich auch genauso bestückt. Zeig doch mal!

Schade, wirklich schade. Genau diese Angabe hätte ich noch gebraucht, um eine perfekt formulierte, weder verletztende, noch die Freundin für künftige “Sex mit der Ex”-Aktivitäten vergraulende, SMS abzuliefern.

Achso, ja, das mit dem PS. Hm. Verzeihung. Aber Deine Mail war einfach eine Steilvorlage. Tja… Du hast es so gewollt!!

13. Mrz. 2007

Meine Massive Doll-Verdrängungs-Taktik: “Extreme Activity” gucken. Heute: Team “Germany’s Next Topmodel” gegen Team “Switch:Reloaded”.

Ja, richtig erkannt: Pro7 nutzt nun schon die eigenen Sendungen, um eigene Sendungen zu bewerben.

Die Perle des Abends:

Peyman: Wo wachsen Kirschen?

Bruce Darnell: In ein Field.

Ein weiteres Highlight dieser Sendung: Bernhard Hoecker auf roten Lack-High Heels mit Plateau-Sohle. Er war trotzdem kleiner als alle anderen.

Bruce Darnell ist zwar kein Rate-Genie und ziemlich schräg – aber immerhin, er hat in einer Stunde Sendezeit nicht ein einiziges Mal geheult!

Und wieso kann er als Mann eigentlich auf High Heels laufen, auf denen ich höchstwarscheinlich nicht mal stehen könnte?

13. Mrz. 2007

Ich würde gern wieder biblische Beschimpfungen ausstoßen… aber das würde mir wieder einen Tadel der Players Prayers einbringen…

Es war also, obwohl André bis zuletzt dagegen argumentierte, leider doch Dolls voller Ernst.

Schade. Ja, klar – man kann nicht verlangen, daß er mit 40 Jahren in Rente geht und nie wieder einen Bundesligisten trainiert.

ABER: So finde ich es einfach scheiße. Doll hat vor sechs Wochen noch mitleidserregende Interviews gegeben, er säße allein zu Hause, würde den HSV auf Arena verfolgen, weil es live im Stadion zu emotional sei. Und dann, mal eben so… Zu einem Konkurrenten im Abstiegskampf?

Ich habe bis heute morgen, 10:32 Uhr, bis zur Bestätigung vom SID, große Stücke auf Doll gehalten. Ich hielt menschlich verdammt viel von ihm. Jetzt sehe ich ihn nur noch als einen scheiß Söldner.

All das, was er über die Raute im Herzen sagte, tritt er in meinen Augen jetzt mit Füßen. Einer meiner großen Helden ist gerade gestorben. Für mich ist das in etwa so, als würde Uli Hoeneß plötzlich zu Schalke wechseln. Oder der Weihnachtsmann die Ostereier verstecken.

Auch, wenn der BVB vielleicht viel Geld zahlt… Beweist das nicht einfach nur, daß Geld eben doch den Charakter verdirbt?

Ich versteh es einfach nicht. Wirklich nicht. Für mich ist das alles ein verfrühter, schlechter Aprilscherz.

Thomas, so Leid es mir tut – wir sind jetzt erst mal geschiedene Leute. Ich bin maßlos enttäuscht und wütend. Mein Feuer für den HSV hatte seit Deinem Rauswurf sehr gelitten. Dank Dir erleidet mein Glaube an das Gute im Profi-Fußball jetzt das selbe Schicksal.

PS: Herr van der Vaart, wie wärs? Wäre gerade der perfekte Zeitpunkt, um den Wechsel zum FC Bayern zu verkünden, oder? Meine Laune könnte schlechter eh kaum sein.

PPS: An alle HSV-Fans da draußen: Stellt Euch vor, nächste Saison, HSV gegen BVB, Ihr seid live dabei. Wie reagiert Ihr?
Und ist da draußen irgendwer, der mir endlich mal beibringen kann, jemanden ordentlich auszupfeifen??? Wäre möglich, daß ich das irgendwann brauche, falls sich mein Gemüt nicht wieder beruhigt…

12. Mrz. 2007

Für die kleine Gesellschaft zwischendurch gibt es daher das sprechende Bierglas. Alarmsirene, wenn der Pegel zu niedrig wird, inklusive.

Einziges Problem: Das sprechende Bierglas kann man nicht zur Tanke schicken, nen neuen Sixpack kaufen…

[via]

12. Mrz. 2007

Lieber Thomas,

Dein Rausschmiss beim HSV hat mir ein großes Loch ins Herz gerissen. Ich habe seither keine Karte mehr gekauft und nichtmal meine Freikarte, die mir der HSV noch schuldet, eingelöst.
Stevens ist doof und die Siegesserie erfreut mich nicht halb so sehr, wie sie es getan hätte, wenn Du an der Seitenlinie gestanden und den Schal mit der Raute geschwenkt hättest.

Und jetzt das: der BVB braucht -mal wieder- einen Trainer. Magath hat -mal wieder- abgesagt. Du wirst als heißester Kandidat gehandelt. Da das jetzt alle schreiben, scheint da ja was dran zu sein. Spricht ja eigentlich auch dafür, daß in Dortmund doch irgendwer Herz und Verstand hat.

Zu meinem großen Entsetzen hast Du aber noch nicht gesagt, daß Du nicht interessiert bist. Das.Kann.Doch.Aber.Nicht.Dein.Ernst.Sein. Oder? Mensch Dolli. Du brauchst doch Urlaub, hast Du gesagt. Und daß Du nicht einfach so irgendeinen Bundesliga-Club trainieren willst. Weil Du ja auch eigentlich gar nicht so der erfahrene Trainer bist. Sondern erstmal hospitieren willst. Und dann, irgendwann, vielleicht zurück zum HSV.

Ach Thomas. Dementier mal bitte. Schnell. Noch heute abend. Sonst kann ich bestimmt nicht schlafen…

12. Mrz. 2007

Dortmund sucht den Super-Trainer. Im Gespräch ist neben Magath und Sammer angeblich auch Thomas Doll.

Samma… Was träumt Ihr eigentlich nachts???

Ich sach ma: Sorry Dortmund. Daraus wird nix. NIEMALS!!
Schon alleine, weil dieses Biene-Maja-schwatzgelb mir dem Dolli gar nicht steht.

8. Mrz. 2007

Ralph Siegel hatte zwei Titel im Rennen, die konkurrenzierten.

Paola Felix, Grand Prix Vorentscheid 2007

Ich schaue gerade “Germany’s Next Topmodel” (Pro7) und den Vorentscheid zum “Eurovision Song Contest” (ARD) gleichzeitig. Ich habe es trotz intensivsten Zappings sensationellerweise nicht verpaßt, wie Bruce Darnell mal wieder grundlos in Tränen ausbrach. YAAAY!

Und gleichzeitig habe ich auch gesehen, wie Wencke Myhre mit zwei anderen alten Damen (Waren das Siw Malmkvist und Gitte Hanning?) irgendwelche skandinavischen Grand-Prix-Songs zum Besten gab. Völlig unsynchrone Stock-Tanz-Bewegungen inklusive. D! wäre ausgeflippt, wenn er das gesehen hätte.

Gerade läuft auf Pro7 Werbung (doof) und auf der ARD “Zwei kleine Italiener” in einer gruseligen Version (Ja, gruseliger als das Original!) von Roger Cicero (auch doof).

Hat jemand einen Vorschlag, wo ich jetzt hinschalten könnte? ;-)

Und: Keine Sorge, das wird kein Live-Blogging, auch wenn der TV-Abend (Nachher kommt noch die Qualifikation zur “TV Total Wok-WM”!!) an Trash kaum zu überbieten ist. Aber meine DSL Flatrate hab ich ja leider erst ab Ende März…

« zurückvor »

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel