Da is’ das Ding!

 

Dezember 2006
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

17. Dez. 2006

So, meine Lieben.

Es gibt ein paar Neuerungen, ich hab hier gerade ein wenig gebastelt. Keine Weihnachtsdeko, sondern an meinem Blog.
Nicht nur, daß ich Euch die alten Sachen nach und nach hier einstelle – ich habe auch endlich meine häufigsten Tags in die Sidebar gepackt. Und es gibt eine Archiv-Seite, mit allen Kategorien, der Monatsübersicht und der kompletten Tagcloud.

Falls Ihr das total doof findet, weil Ihr jetzt nicht direkt auf meine alten Posts klicken könnt (Äääätsch!), oder falls es irgendwo hakt, laßt es mich wissen.

Ansonsten bin ich leicht stolz auf mich, wenn ich mich an meine ersten Wordpress-Schritte im Sommer zurückerinnere… ;-)

17. Dez. 2006

Heute gibts eine kleine Überraschung für Euch.* Ist ja bald Weihnachten!

Denn eigentlich blogge ich ja schon viel länger, als mein Archiv hier rechts es bisher vermuten ließ. Es gab vor dem hier und vor meinem alten Blog bei Blogspot (Alle Inhalte von da wurden beim Umzug diesen Sommer fein säuberlich in Kisten gepackt und hier wieder aufgebaut) noch ein, zwei andere Blogs in meinem Leben. Nur hatte ich leider die alten Texte verloren.

Ich habe aber weder Kosten noch Mühen gescheut, um sie für Euch wieder aufzutreiben… Um nicht zu sagen: Mir fiel endlich ein, daß ich für einige Texte keine alten Festplatten durchwühlen, sondern mich einfach bei Blutgrätsche ins Archiv klicken muß. Den Rest finde ich hoffentlich auf meinem alten Computer in Heidelberg.

Die alten Texte werden jetzt nach und nach hier veröffentlicht… Heute gibt’s zum Beispiel eine meiner allerersten Kolumnen damals für Dailysoccer… aus dem November 2001. Für alle zum Nachlesen, was ich früher so verzapft habe (Büttenreden!!!) und wie das so war, mit Jara, Romeo und Co. Damals, als der HSV auch im unteren Tabellendrittel stand und als laufend Präsidium und Trainer wechselten…

* Die ich leider etwas versaut habe, weil ich mich bei einem Beitrag im Datum verklickt habe – und so wohl unbeabsichtigt im ein oder anderen Feedreader aufgetaucht bin :-(

16. Dez. 2006

Argh! Werft Ihr beim Feldsalat-Putzen (Memo an mich: Scheiß-Arbeit. Feldsalat von der Einkaufsliste streichen. Nur noch essen, wenn andere ihn putzen) auch immer den Abfall in die Salatschüssel – oder bin nur ich so doof??

16. Dez. 2006

Ich kann gar nicht schnell genug mit dem Kopf schütteln.
Da schießt man mal auswärts drei Tore… Führt 3:1… Der Kleene trifft und der Chancentod auch… und dann… Meine Fresse. Mußte das wirklich sein?

Ein (laut Radio, Sat.1-Videotext und André, der Arena hat) unverdienter Elfmeter zum Ausgleich und ein Eigentor zum Endstand.

Mann, Mann, Mann. Das darf doch alles gar nicht wahr sein!!

Falls jemand von Euch den Fußballgott trifft – haut ihn bitte KO und zwängt ihn in ein HSV-Trikot.

16. Dez. 2006

André schickt gerade eine SMS mit der Zusammenfassung der ersten Minuten von Aachen – HSV. Darin heißt es:

Freistoß an die Latte von Trochowski.

Autsch.
Das tut sogar mir als Frau weh…

15. Dez. 2006

Morgen und Sonntag lädt der HSV zum Weihnachtsmarkt.

Neben Glühwein, Bratwurst und gebrannten Mandeln kann man Gerüchten zufolge an der Losbude und beim Dosenwerfen tolle Gewinne abstauben. Auf neue Besitzer warten zum Beispiel abgelegte Stürmer mit Ladehemmungen, dauerverletzte Argentinier und zahlreiche rote Karten.

Nur der geplanten Hauptgewinn in der Schießbude, der gebeutelte Trainer, wurde nun zum Glück doch nicht zum Abschuß freigegeben…

15. Dez. 2006

Hab ich ein paar lustige Ideen für Euch.

Zum Beispiel ein sehr plüschig-rosa Hangover RecoveryKit:

Es besteht aus einem stylischen Eisbeutel und einer Augenmaske mit der Aufschrift “Niemals wieder” – irgendwie muß ich dabei instinktiv an Paris Hilton denken…

Auch hübsch, wer seinem Vater oder Opa was Gutes tun will: Die Old Fart Slippers.

Als wäre es nicht schlimm genug, geben die Schuhe auch noch bei jedem Schritt ein Furzgeräusch ab. Da ist die Enterbung dann wohl gesichert.

Für Frischverliebte empfehle ich dagegen die Unterhose für zwei:

…und jetzt sag bitte niemand mehr, er wüßte nicht, was er zu Weihnachten verschenken soll.

Shop gefunden via Marlies

15. Dez. 2006

Vorm Knast. Zumindest für 2 Jahre und 5 Monate. Und das ist auch gut so.

Ich sag nur Paderborn – HSV

14. Dez. 2006

Gerade bei Wikipedia gefunden, im Eintrag über Heike Drechsler:

In ihrer aktiven Zeit war sie 1,81 Meter groß und wog 70 kg.

Ähm… Hä? Und jetzt? Ist sie jetzt größer? Oder kleiner?? Falls Sportler anwesend sind, bitte ich um Aufklärung.

14. Dez. 2006

Doll soll bleiben. Egal, was in Aachen passiert. Das steht gerade überall.

HURRAAAA!

Doll zum Kicker:

Ich fühle, dass ich der Richtige bin.

Joah. Das fühle ich auch.

« zurückvor »

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel