Da is’ das Ding!

 

Oktober 2005
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

14. Okt. 2005

Ich sitze hier an meinem Schreibtisch, recherchiere, schreibe und telefoniere und löffle nebenbei meinen 0,1-Prozent-Fett-Ananasjoghurt. Und wie ich da so recherchiere und schreibe und telefoniere… Muß ich wohl gesifft haben. Wie so oft.

Seit bei mir die Pampers- und Lätzchen-Zeiten vorbei sind, kleckere ich mich durchs Leben. Und jetzt muß ich mich auch mit diesem Joghurt bekleckert haben. Gemerkt hab ich nix. Nur eben. Einen großen, länglichen, weißen Fleck.

Und zwar nicht irgendwo.
Nein.
DAS wäre ja zu einfach.

Im Schritt meiner Lieblingsjeans.

Hmpf.
Ich werde ab jetzt den Rest des Arbeitstags sitzen.
Und mit meinem Drehstuhl durchs Büro rollen.
Und falls ich doch mal aufstehe, werde ich versuchen, meine Oberschenkel zusammenzupressen und nur von den Knien abwärts kleine geisha-Tritppelschritte zu machen.

Denn mal ehrlich….
Daß das nur Joghurt ist, glaubt mir doch eh keine Sau, oder??

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel