Da is’ das Ding!

 

Februar 2005
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28  

RSS-Feeds

Pleite on Tour 2013/14

4.8. Jena (A, DFB)

17.8. Hoppelheim (H)

24.8. Berlin (A)

31.8. Braunschweig (H)

14.9. Dortmund (A)

21.9. Wer da? (H)

20.10. VfB (H)

2.11. Gladbach (H)

24.11. H96 (H)

29.11. Wolfsburg (A)

3.12. Köln (H, DFB)

26.1. Schalke (H)

8.2. Hertha (H)

12.2. FCB (H, DFB)

22.2. BVB (H)

8.3. Eintracht (H)

26.3. Freiburg (H)

4.4. Leverkusen (H)

12.4. H96 (A)

3.5. FCB (H)

10.5. Mainz (A)

15.5. Fürth (H)

18.5. Fürth (A)

Seiten



Blogroll

Suche

1. Feb. 2005

Inzwischen sind für sämtliche Manipulationsvorwürfe Tür und Tor geöffnet. Nun wird auch Jürgen Jansen verdächtigt, Spiele in der Bundesliga verschoben zu haben.

Und was macht man da…? Genau. Klagen!!

Das weiß auch Ex-HSV-Erfolgslostrainer Toppmöller. Daher kündigt er in der SPORTBILD jetzt an: „Den DFB und alle, die mir in diesem Zusammenhang Schaden zugefügt haben, werde ich verklagen.“

Super Idee. Toppi bezieht sich auf folgende Szene (aus seiner Zeit als Leverkusen-Trainer): Kurz vor Schluß, Leverkusen – St. Pauli. Der Ball springt Bernd Schneider in der letzten Spielminute ins Gesicht – doch Schiri Jansen pfiff Handelfmeter für Pauli, was zum 2-2 Ausgleich führte.

Vielleicht ist aber auch der Ball schuld – ich an dessen Stelle würde mir schonmal einen Anwalt nehmen. Die nächste Klage kommt bestimmt…

Letzte Kommentare

Letzte Artikel

Archiv

Kategorien

Wunschzettel